Bin sooooo traurig!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von toshiba 12.02.11 - 16:00 Uhr

....jetzt ist die Mens da und obwohl ich mich seelisch schon drauf vorbereitet hatte ist die Enttäuschung riesig!!!

Alles sah viel versprechend aus und dann wieder nix!! Alle sagen mach dich nicht verrückt, aber wie soll das gehen wenn der Wunsch groß ist, und man ständig in sich hört ob da was passiert und wenn ja Was!!!

Schönen Samstag an Alle!!


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942919/565183

Beitrag von blondi092 12.02.11 - 16:09 Uhr

tut mir leid für dich kenne das *fühl dich gedrückt*

Beitrag von anke711 12.02.11 - 16:10 Uhr

Mir tut es auch leid..

aber lass´den Kopf nicht hängen..es wird schon werden!!

Viel Glück weiterhin#klee#klee#klee

Beitrag von jamie-lee 12.02.11 - 16:16 Uhr

Hallo

kann dich sehr gut verstehn wenn der Wunsch so gross ist, bei mir wurde die SS sogar durch Blutanalyse bestätigt und jetzt ist die Mens da und der SSt nur noch ein Hauch. Aber für dich ist ja noch alles drin vielleicht beim nächsten mal aber man ist trotzdem sehr traurig. Bei mir ist es schon zum 3x dass ich eine FG hatte.


Wünsche dir alles Gute

#liebdrueck LG J-L

Beitrag von toshiba 12.02.11 - 16:21 Uhr

Das ist ja noch schlimmer da sollte ich dann lieber die Klappe halten!!!

Aber ich hoffe Du wirst die Hoffnung nie verlieren und kannst schon bald dein Kind in den Armen halten!!!

Wünsche Dir auch alles Gute!!

GLG

Beitrag von jamie-lee 12.02.11 - 16:25 Uhr

Danke schön sehr lieb aber mein Mann will sich im März sterilisieren lassen und ich bekomme 43 Jahre seit dem Tod meiner 4 jährigen Tochter hab ich mir noch ein Kind gewünscht aber leider glaube ich dass ich abschliessen muss. Aber soll ja nicht negativ für dich jetzt klingen ich wünsche dir alles alles Gute.

LG J-L

Beitrag von binie80 12.02.11 - 16:58 Uhr

Kopf hoch... ich kenne das auch! Meine Mutter versuchte mich dann zu trösten, das hat es nur noch schlimmer gemacht.
Aber es wird bei dir auch ganz sicher klappen, viel Glück
Sabine #ei 10+1