Ist es was schlimmes oder brauche ich keine angst zu haben?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von collinsmama 12.02.11 - 16:10 Uhr

Hy also ich hab seit heute morgen ein stechen im bauch
das zieht irgendwie von unter dem nabel bis in den ausgang der scheide...
und ich weiss nicht ob das was normales ist oder ob ich lieber zum artzt gehen sollte...!?

die letzten 2 tage kam es mir so vor als wenn ich fruchtwasser verlier aber seit heute ist es weg..=/ das ich stöndig eine nasse unterhose hatte...was war das?!

und seit 3 tagen hab ich übelste hitzewallungen ich bekomme sehr warm schweisshände usw..ist das auch normal...!?

sorry für rechtschreibfehler =(
hoffe ihr könnt mir helfen?!

LG.collinsmama

#ei33ssw#schrei ET. 10.04.11

Beitrag von manolija 12.02.11 - 16:13 Uhr



Hallo

Ich denke, dass Stechen ist ab und zu mal normal ( hatte ich auch ), aber dass du Fruchtwasser verlierst, das ist nicht gut. Am besten gehst du mal zum FA.

LG Manolija 36.ssw

Beitrag von pegsi 12.02.11 - 16:14 Uhr

Huhu! Wir sind ja fast gleich weit. :-D

Schmerzen jeglicher Art sind zwischendurch ziemlich normal. So lange Du nicht Wehen hast, würde ich mir da keine Gedanken machen.

Die ständig nasse Unterhose: Gegen Ende der Schwangerschaft wird der Ausfluss merklich mehr und dünner. In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich da auch oft Sorge, es könne sich um Fruchtwasser handeln, einmal dachte ich sogar, ich hätte eingenässt. *lol*

Woher die Hitzewallungen kommen, ist schwer zu sagen. Hattest Du mehr Aufregung als sonst? Hast Du besonders viel gemacht?

Wenn Du Dir richtig Sorgen machst, dann geh zum Arzt, einfach damit Du Dich danach entspannen kannst.

Wir kommen jetzt in die Phase, wo die Schwangerschaft langsam anstrengend wird. :-)

Beitrag von solpresa 12.02.11 - 16:14 Uhr

Hallo,

weisst Du, was ich nicht verstehe: Wenn Du denkst, dass Du seit 2 Tagen viell. Fruchtwasser verlierst und es Dir allgemein nicht so gut geht...wartet man doch nicht bis zum WE, um dann hier (im Forum) nachzufragen. Keiner kann hier eine Diagnose stellen, sondern nur Vermutungen. Was bringt es Dir, wenn es doch etwas Ernsthaftes sein sollte und Du Dir dann Vorwürfe machst!?

Manchmal versteh ich es wirklich nicht...Alles Gute wünsch ich Dir!

LG Sina

Beitrag von mama-von-marie 12.02.11 - 16:47 Uhr

...bei dem Gedanke Fruchtwasser zu verlieren, wäre ich längst im KH.
Lass lieber nach schauen, auch wenn es heute weniger ist.

Beitrag von collinsmama 12.02.11 - 16:57 Uhr

ich war schon bei der hebame ist alles schon geklärt.....

Beitrag von klara4477 12.02.11 - 17:44 Uhr

"die letzten 2 tage kam es mir so vor als wenn ich fruchtwasser verlier aber seit heute ist es weg..=/ das ich stöndig eine nasse unterhose hatte...was war das?! "

Um 16.10 Uhr schreibst Du "was war das", um 16.57 Uhr antwortest Du, Du warst schon bei der Hebamme und alles wäre geklärt? Sorry, aber das hört sich nicht sehr glaubwürdig an.

Ist Dir womöglich nur bitter aufgestossen das jemand Dich kritisiert hat in dem er geschrieben hat das man bei Verdacht auf Fruchtwasserabgang mal lieber in`s KH sollte anstatt hier noch zu schreiben?
Meiner Meinung nach war die Kritik aber absolut berechtigt!

Beitrag von waffelroellchen 12.02.11 - 17:01 Uhr

Hey,
würde auf jeden Fall ins Kh fahren, wenn du das Gefühl hatst, FW zu verlieren. Hatte ich auch das Gefühls, ins Kh gefahren, Baby gings gut, aber es war tatsächlich Fw und hatte noch ne Infektion. Jetzt ist alles wieder gut.
Lieber mal abchecken lassen.
Alles gute!
Waffelroellchen mit Krümel 19. Woche

Beitrag von karamalz 13.02.11 - 19:32 Uhr

hi,

was hat denn deine hebamme gesagt? war es fruchtwasser?
geh sicherheitshalber spätestens morgen zu deinem arzt! lieber einmal zuviel vorstellig geworden, als etwas versäumt zu haben!

alles gute #winke

k.

ps: na geht doch mit der rechtschreibung ;-)