bei euch auch so ein drame wenn der schnulli rausfällt nachts??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sabine7676 12.02.11 - 16:44 Uhr

hallo,

frage steht ja schon oben. es ist bei uns immer noch ganz schlimm, wenn meine kleine nachts aufwacht und der schnulli nicht zu finden ist. ein geschrei #schwitz ich fall schon halb aus dem bett...
ist denn das mit 2 jahren noch "normal"?


schönen abend


vlg

Beitrag von whiteangel1986 12.02.11 - 17:01 Uhr

bei uns war das auch so. Aus dem grund habe ich ihn jetzt eben ganz abgewöhnt. Gab eben abends keinen mehr und so hat er ihn auch nachts nicht zwingend vermusst. Den ersten tag hat er nachgefragt und auch beim einschlagen etwas geweint. Beim mittagsschlaf auch nur am ersten tag. Beim 2 tag lief es besser, da hat er nur beim zubett gehen nachgefragt. In der nacht nur einmal. Nach einer woche war das so gut wie gegessen. Er fragte nur noch ab und an nach. Inzwischen garnicht mehr. Und ehrlich gesagt bin ich ganz froh drüber. Daher ist es besser wenn er mal verschnupft ist, da er jetzt bequem durch den mund atmen kann. ;-)

LG

Beitrag von sabine7676 12.02.11 - 20:07 Uhr

hallo,

danke für deine antwort. unsere kleine hat den ganzen tag keinen schnulli. ich habs auch schon mal ohne versucht, aber das war gar nichts. ist zwar schon über ein halbes jahr her, aber ich musste dann wieder am bett sitzen bleiben, warum auch immer. obwohl wir den schnulli noch gefunden haben. es war herzzerreissend :-(
aber mir gehts jetzt eh mehr darum ob das "normal" ist.

vlg

Beitrag von turtle30 13.02.11 - 09:55 Uhr

Hallo,

bei uns ist es so ähnlich. Wenn der Schnuller nachts rausfällt und er wach wird, kommt sofort: Mama, Nuni haben. Dann wartet er schon drauf, daß ich komme, reißt mir den Nuni förmlich aus der Hand, legt sich wieder hin und ist Sekunden später wieder eingeschlafen.

lg
turtle30

Beitrag von sabine7676 13.02.11 - 13:46 Uhr

huhu,

na denn. aber manchmal "nervts" mich schon, da liegt sie da und wartet nur, anstatt einfach mal neben den kopf zu greifen. ;-) aber dafür ist ja mama da #schein

vlg

Beitrag von turtle30 13.02.11 - 15:33 Uhr

Genau ;-)
Meiner sucht einen Zentimeter um sich rum, und wenn er nix findet muß Mama kommen