hilfe wann nach absetzen utro blutung?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von annett260678 12.02.11 - 17:39 Uhr

hallo ich habe am donnerstag erfahren das in unserre fh wieterhin nichts zu sehen ist und diese in 11 tagen auch nur geringsfügig gewachsen ist. meine fä meinte es handelt sich um einen ma und ich solle utrogest absetzen und auf blutungen warten.
dies habe ich getan, aber seitdem habe ich noch viel mehr ss-anzeichen als die ganze letzte woche, meine brüste tun wieder weh und und und...
ist denn das normal? soll 5-7 tage warten und wenn dann keine blutung einsetzt wird folgt eine as.

kennt das jemand und wielang hat das bei euch gedauert nach absetzen von utro?

Lg Annett mit dem 2. #stern chen ganz tief im #herzlich

Beitrag von brianna25 12.02.11 - 18:41 Uhr

Hallo Annett,

es tut mir sehr Leid, daß Du das mitmachen musst! #liebdrueck

Bei mir hat es immer zwischen drei und vier Tagen gedauert, bis nach dem Utro absetzen die Blutungen begannen.

Das Deine SS Anzeichen nun wieder stärker werden finde ich schon merkwürdig. Da würde ich evtl lieber noch mal beim Doc anrufen und nachfragen, was er dazu meint...
Bei mir hörten die SS Anzeichen immer schon auf, bevor ich Utro abgesetzt habe und kamen dann auch nicht wieder.

Ich wünsche Dir viel Kraft und alles Liebe!

brianna mit #stern#stern#stern#stern im #herzlich