4 Wochen nach Geburt auf einmal brauner Wochenfluss!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von christins22 12.02.11 - 19:08 Uhr

Hallo Mädels,

die Geburt ist nun 4 Wochen her, und seit gestern ist mein Wochenfluss auf einmal braun (vorher gelb). Hatte das jemand auch? Sollte ich zum Arzt gehen oder ist das etwa schon meine erste Regel????

LG

Beitrag von mauz87 13.02.11 - 08:02 Uhr

Also nach der ersten Geburt ( KS) hatte Ich nach 4 Wochen nichts mehr. Es wurde nach 14 Tagen bereits so wenig das es fast garnichts mehr war auch bräunlich....Ist auch normal wenn der Wochenfluss versingt.


Nun bei der zweiten Geburt ( auch wieder ein KS) ist es genauso wir haben am 27.1 entbunden und der Wochenfluss ist bereits fast so gut wie weg.

Bei einer normalen Geburt gibt es serh dolle UNterschiede eine Bekannte zB hatte den Wochenfluss 9 Wochen mehr als nur stark. Eine andere wiedrum fast 3 Wochen kaum bis nur schmierblutungen.


Meine erste Regel hatte Ich nach der ersten Geburt erst nach 6 Wochen wieder.


lG mauz