wie stark sind einnistungsblutungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jenny111 12.02.11 - 19:22 Uhr

hallo,

können einnistungsblutungen auch so stark wie bei der mens sein? hab heute ne blutung bekommen die so stark wie die mens war. mittelschmerz ne halbe stunde vor der blutung. die kahm wie ein schwall raus und dann ca. 2-3 nach bluten wie SB. aber das blut war richtig rot also ner wie bei der mens. und jetzt nix mehr...
und jetzt leichtes drücken im bauch mit so nem kribbeln.

danke ;-)

LG

Beitrag von jessiinlove82 12.02.11 - 19:31 Uhr

Keine Ahnung. Ich hatte keine.

Beitrag von majleen 12.02.11 - 19:34 Uhr

Können auch wie Mens sein. #klee

Beitrag von erdbeereva 12.02.11 - 19:36 Uhr

Ich hatte keine!
Hatte ich bei meiner ersten SS auch nicht #kratz ich denke das ist so minimal, das man es oft auch nicht mitbekommt.

Lieben Gruß

Beitrag von shiningstar 12.02.11 - 19:38 Uhr

Ich glaube nicht, dass es eine Einnistungsblutung war.
Diese ist i.d.R. so gering, dass das Blut noch nicht einmal raus kommt, d.h. die Frau merkt es gar nicht erst.
Bei mir war acht Tage nach dem ES ein einziper Tropfen hellrotes Blut am Toilettenpapier nach dem Abwischen, nicht mehr und nicht weniger.
Hört sich eher an, als wenn eine Zyste abgegangen ist oder so.

Beitrag von nimi-84 12.02.11 - 20:00 Uhr

Hallo.

Also ich hatte bei meiner ersten Schwangerschaft eindeutige Einnistungesblutungen, ca. 1 Woche vor NMT.
Ein-Zweimal beim Abputzen rotes Blut, aber minimal und dann war auch wieder Schluss.
Jetzt bin ich auch ca. ne Woche vor NMT und habe auch diese Blutungen,allerdings auch wieder nur heute Morgen, etwas länger wie "beim ersten Mal" aber auch sehr minimal.
Vielleicht hab ich Glück und es ist wie damals..Abwarten....
Wie weit bist du denn?Kurz vor NMT?

Lg
Nina

Beitrag von talita 12.02.11 - 23:59 Uhr

Also bei meiner 1. SS hatte ich das nicht, aber diesmal schon, sollten das wirklicht Einnistungsblutungen gewesen sein.

Ich hatte am ES +9 Tag nachfolgendes:
Habe seit heute so leicht rötlich-braunen Ausfluss - Keine Ahnung, ob ich das wieder als Schmierblutung bezeichnen kann? Gestern 1 Glas Sekt und 2 Liköre auf m. Geb. Party getrunken. gegen 19.45 Uhr ziemlich plötzlich starke Übelkeit, die dann um 20.15 Uhr genauso schnell wieder weg war.?!?!? Beobachtung des Schleims um 21.40 Uhr von vor dem Gebärmuttermund - eindeutig ziehbarer Schleim - lässt sich zwischen zwei Fingern eindeutig und lang auseinanderziehen - aber Schleim ist rötlich gefärbt. Ziehen im Rücken und vorne rechts und links. Ich kenn mich gar nicht mehr aus?!?!

und am ES + 10 Tag sah es so aus
(habe heute Tempi gemessen um 07.15 - Messwert genau 37,02 Grad). Hab um 13.15 h Schleimkontrolle gemacht - Schleim rötlich-braun, aber sehr spinnbar, Ausfluss rotbraun - ziemlich feucht, bräunlich mit spinnbaren Schleim und ein wenig dicklich. Irgendwie ist das alles komisch?!??! Kann das eine Einnistungsblutung sein? Ziehen im Rücken - nicht ständig aber immer wieder mal.

ab ES + 11 Tag hatte ich keine Schmierblutung mehr. Und bei mir sah das so aus: heute den ganzen Tag ziehen im Rücken (Kreuzbein). Am Nachmittag war es ziemlich schmerzhaft, zog sich auch runter beim Schambein. Am Abend kurze Übelkeit (Dauer ca. 45 Min) danach war sie wieder weg, sie war genauso schnell weg wie sie da war. (Schmerzen wurden beim gehen schlimmer).

ES + 12 Tag: habe meinen 1. SST gemacht und der war da schon gaaaanz leicht positiv.

Hoffe, dass dies so bleibt und geh am 16.2. zum FA. Meine Einnistungsblutungen sahen echt nur aus wie Schmierblutungen, es war ganz wenig dünkleres Blut, als ich Schleimkontrolle machte am ES + 10 Tag. Aber es war bei mir weit entfernt vom Aussehen wie Mensblutung.

lg und ich drück dir die Daumen
Talita