hilfe brustwarzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 111kerstin123 12.02.11 - 19:26 Uhr

hallo mädels

seid dieser nacht quälen mich meine brustwarzen#aerger sie jucken brennen und wenn i dran komm ist es irre unangenem .was kann ich tun damit das aufhört???????oder ich es etwas lindern kann,creme hilft schonmal net.

danke euch #sonne

Beitrag von 5kids. 12.02.11 - 19:32 Uhr

Nicht billig aber ergiebig und guuuuuuuuuut!
http://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/837123/medela-purelan-100-creme.htm?know=search%3Apurelan
Vor allem kannst du die auch beim Stillen benutzen ohne abwischen zu müssen! ;-)

LG
Andrea

Beitrag von heson 12.02.11 - 20:10 Uhr

Hi!

Also ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen.... Purelan100. Gibt's in verschiedenen Größen, bereits ab 90 Cent die kleinste Menge. Und das ist wirklich - auch für mich persönlich - das Beste, was du machen kannst! Ich hab sie anfangs benutzt, als ich gestillt habe ... ganz ganz toll. Die hilft wirklich.

Beitrag von clairedelalune 12.02.11 - 20:54 Uhr

Da schließe ich mich an, Purelan ist wirklich gut, die gab es auch im KH nach der Geburt meiner Tochter!