hilfe brustwarzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 111kerstin123 12.02.11 - 19:26 Uhr

hallo mädels

seid dieser nacht quälen mich meine brustwarzen#aerger sie jucken brennen und wenn i dran komm ist es irre unangenem .was kann ich tun damit das aufhört???????oder ich es etwas lindern kann,creme hilft schonmal net.

danke euch #sonne

Beitrag von 5kids. 12.02.11 - 19:32 Uhr

Nicht billig aber ergiebig und guuuuuuuuuut!
http://www.shop-apotheke.com/arzneimittel/837123/medela-purelan-100-creme.htm?know=search%3Apurelan
Vor allem kannst du die auch beim Stillen benutzen ohne abwischen zu müssen! ;-)

LG
Andrea

Beitrag von heson 12.02.11 - 20:10 Uhr

Hi!

Also ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen.... Purelan100. Gibt's in verschiedenen Größen, bereits ab 90 Cent die kleinste Menge. Und das ist wirklich - auch für mich persönlich - das Beste, was du machen kannst! Ich hab sie anfangs benutzt, als ich gestillt habe ... ganz ganz toll. Die hilft wirklich.

Beitrag von clairedelalune 12.02.11 - 20:54 Uhr

Da schließe ich mich an, Purelan ist wirklich gut, die gab es auch im KH nach der Geburt meiner Tochter!