Was zieht ihr dem Baby an, wenn ihr es ihn der Manduca habt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lumidi 12.02.11 - 19:37 Uhr

Hallo zusammen,

gestern kam unsere Manduca an.

Nun haben wir es erstmal zu Hause ausprobiert. Aber dem Kleinen wurde es ziemlich warm. Was zieht ihr denen so an, wenn ihr die Kleinen zu Hause in der Manduca habt und zieht ihr an, wenn es nach draußen geht?

Ach ja, und wo sind dann die Ärmchen euer Kleinen?

Unser Kleiner streckt immer die Arme zu den Seiten und dann kommt er immer an die Gurte.

Bin über jeden Tipp dankbar.

LG

Lumidi

Beitrag von mini-sumsum 12.02.11 - 19:42 Uhr

Hi,

ich habe ein flexibles Tragetuch. Zu Hause trägt mein Kleiner darunter nur nen Body oder einen Schlafanzug.

Wenn's nach draußen geht, dann zur Zeit Hose+LA-Shirt und eine Mütze. Keine Jacke o.ä. denn darunter wäre es ihm viel zu warm.

LG
mini-sumsum

Beitrag von hardcorezicke 12.02.11 - 19:42 Uhr

wenn ich sie zuhause anhatte dann nur boddy und strumpfhose und draussen ganz normal.. bei dem wetter jetzt..

die arme sind unter den guten an den seiten

Beitrag von lumidi 12.02.11 - 20:19 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten.

Bei dem Quatsch, den ich zusammen geschrieben habe?! Hab mir meinen Beitrag eben noch mal durchgelesen...#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von mordilla 12.02.11 - 20:54 Uhr

Hallo!

Drinnen Body und Strumpfhose + Socken. Draußen Body, dünnes Langarmshirt, Strumpfhose, Schneeoverall und Lammfellschuhe (die sind super, kannste auch im Kiwa nehmen, sofern du hast).

Wichtig ist, dass du darauf achtest, dass Füße und Hände (wenn dein Kleiner sie wegstreckt) warm hälst, die kühlen in der Manduca schnell aus.

LG
Andrea & Markus (15 Monate)