Von Partner enttäuscht

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von sabrina.2 12.02.11 - 20:28 Uhr

Hallo!

Ich kenne meinen Partner schon über 10 Jahre. Ich habe ihm die letzten Jahre vieles anvertraut und er hat mir auch immer das Gefühl gegeben, er versteht mich. Doch seit ein paar Monaten macht er mich psychisch fertig. Er verwendet oft das, was ich ihm anvertraut habe, gegen mich und verletzt mich damit sehr.

Ich versteh das nicht. Wie kann das auf einmal sein? Liebt er mich nicht mehr?

LG
Sabrina

Beitrag von gemeinhardt 12.02.11 - 20:40 Uhr

Glaubst Du wirklich das diese Frage hier jemand beantworten kann?

Gegenfrage:
kannst Du jemanden lieben der Dich auf diese Weise behandelt?

Beitrag von sabrina.2 12.02.11 - 20:43 Uhr

Antwort der Gegenfrage: Liebe wird weniger

Beitrag von gemeinhardt 12.02.11 - 21:12 Uhr

nicht verwunderlich.

DU entscheidest was Du mit den Menschen anfängst, die Dich so behandeln.
Lass Dich stützen und zieh die Konsequenzen, die Du für Richtig hälst.

Beitrag von sophielogie 12.02.11 - 21:39 Uhr

Hallo,

ich denke darüber benötigt man mehr informationen- was hier an dieser Stelle nicht angebracht ist.

Reflektiere dich selbst, es gibt immer Gründe für so ein verhalten, bei EUCH BEIDEN!!!!

Alles gute

Beitrag von kenn ich... 13.02.11 - 12:26 Uhr

Hallo Sabrina,

ich habe das auch mal erlebt, in verschiedenen Beziehungen.
Dadurch wurde ich SEHR verschlossen und erzählte kaum mehr was.

Die Beziehungen, die so waren, dass man anvertrautes gegen mich verwendete, habe ich alle beendet!

Das ist keine Liebe mehr, das ist null Wertschätzung Dir gegenüber!

LG
kenn ich...

Beitrag von similia.similibus 14.02.11 - 08:34 Uhr

Hallo Sabrina,
das ist wirklich mehr als mies, was dein Partner da mit dir macht. Raten kann ich dir nicht, nur, dass du dir so ein Verhalten nicht lange antun solltest. Verdeutliche ihm, was er dir damit antut und wenn er sein Verhalten nicht ändert, ziehe die Konsequenzen.

Alles Liebe
simsim