Clearblue DIGITAL Schwangerschaftstest, wer hat Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paulinka12 12.02.11 - 20:58 Uhr

Hallo,

Ich hatte am 27-28 Januar meinen Eisprung, habe einen Clearblue DIGITAL Schwangerschaftstest am ES+11 gemacht also am 07.02.

Der Clearblue DIGITAL Schwangerschaftstest sagte mir ich bin 1-2 Wochen schwanger.

Heute habe ich auch noch mal einen gemacht und als der Test in Arbeit war hat es schon sofort Schwanger angezeigt und immer unten rechts blinkte die zahl 3+

Als der Test fertig war, zeigte er mir wieder Schwanger 1-2 Wochen.

Da kann doch etwas nicht stimmen.
Ich weiß, wir hatten nur letzten Monat #sex bewusst gehabt und ich merke ja meinen Eisprung, habe auch zusätzlich mit Ovu getestet.

Meint ihr, es liegt daran weil ich fast 2 Stunden vorher Pipi war und das oft?
Oder es entwickelt sich nicht weiter?

Beitrag von shiningstar 12.02.11 - 21:11 Uhr

Ich denke, der Test hatte eine Macke -würde einfach noch einen machen.
Bei mir hat der damals sofort schwanger 2-3 und eine Woche später 3+ angezeigt, aber da blinkte zunächst nichts außer die Sanduhr!

Beitrag von redspirit 12.02.11 - 21:27 Uhr

Hallo,

erstmal herzlichen Glückwunsch!!!

Ich denke es liegt daran dass du so oft Pipi warst aber eins ist klar, du bist SCHWANGER!

Ich habe als ich schwanger war erst ca. 2 Wochen nachdem ich "überfällig" war mit dem digitalen Clearblue getestet und da zeigte er gerade mal 1-2 Wochen an. Ich dachte auch dass es doch schon mindestens 2-3 Wochen anzeigent müsste aber nein...
Das Ergebnis liegt gerade seelenruhig in seinem Bettchen und schläft :-)

Katja

Beitrag von paulinka12 12.02.11 - 23:04 Uhr

Ja, ich denke nur falls doch irgendetwas schief gelaufen ist da gehen doch die Werte wieder runter, verstehst du was ich meine?

Habe extra meinen Neffen noch losgeschickt, das er mir noch mal so einenClearblue DIGITAL Schwangerschaftstest holt.

Der ist ja sau teuer!!!

Mir lässt das jetzt keine ruhe und mache morgen früh noch einen Test.

Beitrag von siem 12.02.11 - 21:28 Uhr

hallo

mach einen neuen test,der hatte eine macke, wenn er zwei verschiedene sachen hintereinander anzeigt. kannst dich ja bei cb eschweren, wenn du glück hast schicken die dir einen neuen.
lg siem

Beitrag von waiting.for.an.angel 12.02.11 - 21:37 Uhr

ich habe damals einen gemacht,das NICHT SCHWANGER kam sofort nach 20 sekunden.

Montag positiv getestet,da drehte sich die Sanduhr ca. 3 Min.,und dann stand alles zusammen da Schwanger 1-2 :-D

Dann heute noch einen gemacht ;-) Kanns halt nicht lassen:D
Erst voll lange sanduhr-ca.2min, dann kam schwanger ...und die sanduhr drehte sich weiter,und dann nach noch ner minute 2-3 :)
und so ist es auch stehen geblieben! LG