Frage an die Herren und auch an die Damen, wenn sie Erfahrung haben!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von die es eilig hat 12.02.11 - 23:51 Uhr

Hallo,

wie lange läuft ein Mann durchschnittlich (habt ihr mal solche Erfahrungen gemacht??) einer Frau hinterher, wenn er

a) nur poppen will (einmal oder ne Affäre, egal)

und

b) wenn er es ernst meint und eine feste Beziehung anstrebt?

Würde mich mal interessieren!

Vielen Dank

#danke

Beitrag von keineantwort 13.02.11 - 00:09 Uhr

na das kommt wohl ganz darauf an, wie nötig der herr es hat :D

das kann man pauschal überhaupt nicht beantworten.

manche wollen die frau unbedingt und um jeden preis ins bett bekommen, weil sie das als eine art herausforderung ansehen und laufen deswegen ewige zeit, wenn auch nur wegen einer affäre, hinterher.

und manche laufen ewig hinter einer frau her, weil sie eben wissen, dass es die richtige ist.

und es soll dann auch noch die art von männern geben, die die hoffnung schon nach ein paar tagen aufgeben und sich anderweitig orientieren.

also kann ich dir leider nicht weiterhelfen, weils mal so und mal so ist ;)

liebe grüße!

Beitrag von Kaschpar 13.02.11 - 00:11 Uhr

a) 2,3 Tage

b) 5,2 Tage

c) hinterherlaufen ist antiquiert

Beitrag von eine Frau 13.02.11 - 16:28 Uhr

Schöne Antwort ;-)

Beitrag von ichweißnicht 13.02.11 - 00:34 Uhr



solange bis er die Intresse verloren hat oder bis er das was er wollte bekommen hat.

L.G.

Beitrag von .roter.kussmund 13.02.11 - 01:36 Uhr

"wie lange läuft ein Mann durchschnittlich (habt ihr mal solche Erfahrungen gemacht??) einer Frau hinterher, wenn er

a) nur poppen will (einmal oder ne Affäre, egal)"

immer... zwischendurch vergewohltätigt er andere.



"b) wenn er es ernst meint und eine feste Beziehung anstrebt?"
immer... evtl. vergewohltätigt er zwischendurch andere.

Beitrag von kutschelmutschel 13.02.11 - 11:47 Uhr

probiers doch einfach mal aus #kratz

und wenn de bescheid weißt, kannste es ja im urbia posten #rofl

Beitrag von witch71 13.02.11 - 12:42 Uhr

Meiner Erfahrung nach kann das, je nach Gemütslage, so lange dauern, bis er hat, was er wollte. Es gibt seltene Exemplare von Männern, die sogar jahrelang ihr Glück bei einer Frau versuchen und da auch erst locker lassen, wenn sie nachgegeben hat.

Beitrag von seelenspiegel 14.02.11 - 09:33 Uhr

"Hinterherlaufen"......sry aber das klingt in etwa so billig wie Sommerschlussverkauf bei Dollar Hugo.



a) Entweder es ergibt sich oder nicht, aber allzu viel Zeit und Mühe investieren ist in dem Fall sicher nicht drin.

b) Nach oben hin kein Limit !

Beitrag von super_mama 14.02.11 - 11:41 Uhr

Kommt drauf an.

Denke nicht das man das fest machen kann. Es gibt Männer, die nur poppen wollen und dafür auch mal Wochen hinterherrennen - haben sie ihr Ziel erreicht, ist das Interesse weg.