Lebenslauf für Berufscollege

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von biene301971 12.02.11 - 23:59 Uhr

Hallo
Ich stehe im mom etwas auf dem Schlauch meine Tochter will jetzt im nächsten Schuljahr ihren Hauptschulabschluss nach machen im mom geht sie zur Förderschule . Nun muss sie für die Bewerbung an der Schule einen Lebenslauf schreiben und ich weis echt nicht weiter ,hab schon gegoogelt aber da kommen irgendwie immer unterschiedliche zum Vorschein. Wie ist das muss sie uns als Eltern auch mit rein schreiben und ihre Geschwister? Sie muss auch ein Lichtbild mit schicken , reicht ein Bild was sie für den Perso gemacht hat oder sollen wir lieber neue machen lassen? Das ist bei mir alles schon ewig her und für eine Schule hab ich so was noch nie gemacht.

lg


Claudia

Beitrag von emily86 13.02.11 - 00:35 Uhr

http://www.sinnpunkt.ch/Bewerben/Muster%20mit%20Kommentar/Lebenslauf.jpg

den hier finde ich ganz gut,
nur die Referenzen kannst du weglassen!

Foto, und Datum+Unterschrift nicht vergessen!

LG