leichte Blutung!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zaara88 13.02.11 - 06:26 Uhr

Guten Morgen, hoffe es ist schon wer wach und kann mir helfen und mir meine Angst wenigstens ein bisschen nehmen,

Ich bin vor 1 stunde ca auf die toikette gegangen und hatte nur ganz leicht, einen hauch von blut, also nicht mal richtig blut, mehr so wenn die tage kommen ganz am anfang wenn man da am Toilettenpapier ein wenig roter zs hat.#zitter Da es im Bad nur dunkles Licht gibt bin ich wieder ins schlafzimmer und in meiner short war ein frischer blutfleck. Gestern abend hatte ich GV mit meinem Schatz und er hat sorry muss das aber jetzt so sagen, er hat mit seinen Fingern an mir unten gespielt und einmal ein paar finger rein gesteckt und das hat weh getan,was ich ihm auch gleich gesagt hatte und er hat es ja nicht mit absicht oder so gemacht. Danach war ich dann nicht mehr auf dem Wc bis eben gerade und hatte aber auch keine Schmerzen. Ich bin 6 SSW und hab nun riesen angst das ich unser Baby verliere. Hatte das jemand von euch auch in der Frühschwangerschaft? Was würdet ihr machen??
Jetzt vor ein paar Minuten hab ich nochmal mit Wcpapier nachgesehen und war nichts mehr.

Sorry für das viele #bla #bla

Beitrag von hanna21lars 13.02.11 - 06:46 Uhr

geh bitte zum arzt ich hatte schon in der 8ssw eine fg. das hat auch so angefangen. geh lieber ins kh . lieber 1 mal zuviel wie 1 mal zu wenig.

lg hanna mit #baby jamie b#verliebt

Beitrag von zaara88 13.02.11 - 06:56 Uhr

Hattest du schmerzen oder sonst was und wielange hat es geblutet?

Beitrag von heson 13.02.11 - 06:47 Uhr

Guten morgen!

Das kenne ich, hatte ich in beiden Schwangerschaften. Also mein Arzt hat immer gesagt, dass das schonmal sein kann, nachdem man Sex miteinander hatte. Dann ist der Mann etwas zu heftig vorgegangen... ;-) Beobachte, ob es nun dabei bleibt, dann ist schon alles in ordnung. Sollte es aber weiter so gehen, lass es besser nachgucken...

LG!

Beitrag von sissy-16 13.02.11 - 07:10 Uhr

Wahrscheinlich kommt es vom Sex weil ja alles besser durchblutet ist aber ich an Deiner Stelle würde zum Arzt gehen.

Nach 3 FG ist man aber auch extrem vorsichtig.

Ich habe auch mal Utrogest nach so einer leichten Blutung verschrieben bekommen ....dann hab ich eine Woche vor mich hin geschmiert und dann war es weg ......

Will Dir keine Angst machen aber die hast Du jetzt so oder so sonst hättest Du ja nicht geschrieben.

Bei mir ist Sex in den ersten 3 Monaten gestrichen ...das Risiko ist mir BEI MIR einfach zu groß ....aber da sprech ich jetzt nur für mich ;-)

Ich drück Dir die Daumen!

LG Sissy

Beitrag von vemaja 13.02.11 - 08:21 Uhr

Am besten zum Arzt oder ins KH gehen, wenn er dann immer noch sagt, dass alles ok ist kannst wenigstens ein wenig ruhiger sein!!!

lg
vemaja

20.SSW mit Boy unterm #herzlich