Tempi super hoch gegangen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puenktchen030710 13.02.11 - 08:25 Uhr

... aber SST heute morgen negativ. :-(

Was kann das sein? Doch zu früh getestet?

Bei meiner letzten Schwangerschaft war der Test Mo, Di noch negativ und Mi dann fett positiv. Habe da allerdings erst aab dem 30 ZT getestet.

Kann es sein, dass der HCG jetzt noch nicht meßbar ist, aber ich trotzdem schwanger bin? #verliebt

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/920518/564330

Beitrag von blondi092 13.02.11 - 08:31 Uhr

alles ist offen ....ich würde sagen teste in 2 tagen nochmal....wenn die mens bis dahin nicht da ist also am dienstag

Beitrag von puenktchen030710 13.02.11 - 08:34 Uhr

Bin total hibbelig... So langsam nervt es mich jeden Monat auf´s Neue.

Die letzten Zyklen waren zu letzt immer 24 Tage.

Jetzt bin ich schon drüber.

Ist allerdings auch der erste Zykus mit Utrogest.

Beitrag von juventas 13.02.11 - 09:37 Uhr

Das steht doch in deinem ZB wann du testen kannst, nämlich übermorgen!
LG und viel Glück