absolute bettruhe verordnet...da bleibt einem nix andres übrig als....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von aubergine 13.02.11 - 09:38 Uhr

...............den ganzen tag zu E S S E N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

;-)

Beitrag von magiccat30 13.02.11 - 09:40 Uhr

Du arme! :) Ich wünsch dir gute besserung und das du bald wieder aufstehen darfst.

Beitrag von esha 13.02.11 - 09:45 Uhr

och..man kann auch noch Verdummungs-Tv ansehen...und...faulen...Profi im Extremcouchen werden, glaub mir...aber Essen ist auc immer eine gute Option ;-)
LG esha mit Julius(34 SSW) im Bauch

Beitrag von fragaria 13.02.11 - 11:19 Uhr

Ich durfte in meiner ss nicht so viel essen wegen Schwangerschaftsdibetes, musste aber auch fast zwei Monate liegen. Ich habe damals das Pokern online angefangen und hatte damit immer mehr Erfolg als mein Mann. Hatte ja auch ein Glückskind im Bauch.;-)

Wünsch dir alles Gute!

Fragaria