Stoffwindel vs. Wegwerfwindel :)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marieye27 13.02.11 - 11:11 Uhr

Hey Ihr,

Thema steht ja schon oben. Was macht Ihr?? Wer wickelt mit Stoffwindeln und welche Erfahrungen habt ihr damit?

Lohnt es sich? Ist mehr Arbeit, aber dafür schafft man diese ja nur einmal an. :)

Freu mich über eure Meinungen.

LG
Marieye

Beitrag von jessiinlove82 13.02.11 - 11:15 Uhr

Hi,
definitiv Pampers. Ich weiß auch nicht wieso man es sich freiwillig antut mit Stoffwindeln zu wickeln. Ich wollte die nicht alle waschen.

Beitrag von juice87 13.02.11 - 11:19 Uhr

wegwerfwindeln..die stoffwindeln sind mir zu aufwendig un die wascherei wäre auch nix für mich..lg franzi mit finja (fast 3) und krümmel (15 ssw)

Beitrag von wunschkindnr.2 13.02.11 - 11:19 Uhr

Pampers!

Auf das waschen hab ich auch keine Lust.

Beitrag von kaka86 13.02.11 - 11:29 Uhr

Eine Bekannte auf deren Tochter ich aufgepasst habe, hat mit Stoff gewickelt!
(is allerdings auch schon 15 Jahre her, weiß also nich, was sich seit dem getan hat?!)

Ich finde es sehr unpraktisch. Es is nich nur viel arbeit, sondern gibt auch ne riesen sauerei!
Ich möchte nich die ganzen vollgesch**** Windeln in meiner Maschine haben!

Und das mit dem nur 1x anschaffen is auch so ne Sache, denn die Kleinen sind sehr schnell aus einer größe rausgewachsen und du brauchst neue!

"Damals" waren die Windeln auch noch sehr dick, was ich unpraktisch fürs Kind finde.
Die Kinder liegen viel im nassen, weil der stoff nich so saugfähig is, du musst öffter wickeln und wenn du unterwegs bist, musst du die dreckigen windeln wieder mit nach hause schleppen!

Ich wickel Pampers.
Aber das muss ja jeder selber entscheiden!

LG
Carina

Beitrag von kleeblatt-83 13.02.11 - 11:29 Uhr

ich habe bei meiner großen schon nur pampers genommen und das werde ich bei krümelchen auch wieder tun, ich glaube nicht das man mit diesen stoffdingern den kleinen son gefallen tut ... klar sie werden wohl schneller trocken aber der po is schneller wund und mit dem waschen kommt man sowieso nich hinterher... außerdem war meine große auch mit anderthalb jahren trocken (dank garten und sommer ;-) )

Beitrag von bruclinscay 13.02.11 - 11:30 Uhr

Hi,

Wegwerfwindeln... Ich habe keine Lust und Zeit die Stoffwindeln zu waschen... NeNe...

Bruclinscay #ei 12 SSW

Beitrag von inga1981 13.02.11 - 11:40 Uhr

Eindeutig Wegwerfwindeln!

Die Stoffwindeln sind ziemlich teuer (über 14 € pro Stück, glaub ich) und man braucht ja mindestens 15-20 Stück. Dazu kommen noch Saugeinlagen usw.

Am Anfang wickelt man ein Neugeborenes im Durchschnitt alle 3 Stunden. Das sind schon 8-10 Windeln am Tag. Dann musst Du die Kosten fürs Waschen (+ Bügeln) - also Wasser und Strom - hinzu rechnen. Zudem wachsen die Kleinen ja auch schnell und dann brauchst Du bald neue.

Also für mich geht die Rechnung nicht auf. Und wenn man mit dem Kind unterwegs ist, dann wirft man die vollen Wegwerfwindeln in den nächsten Mülleimer. Die Stoffwindel müsstest Du dann dreckig wieder mit nach Hause nehmen....

Beitrag von findus2010 13.02.11 - 15:44 Uhr

Ich werde, wie schon bei meiner Tochter, zumindest teilweise mit Stoffindeln wickeln.

Die Windeln hab ich ja schon....(sie sind übrigens nicht viel dicker als die "normalen" Windeln).... und das mit dem Waschen ist auch keine große Sache. Die "festen" Bestandteile kommen ja sowieso mit dem Windelflies jedesmal in den Müll und der Rest ist dann nur noch feucht.
Das einzige was halt nicht so schön ist, das Sammeln über 1-2 Tage....da muß man sich einen dichten Windeleimer für kaufen.
Dann einfach Windeln in die Maschine...danach in den Trockner....fertig!