Spermiogramm

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mrs-bond 13.02.11 - 12:06 Uhr

Hi,

möchte meinen Mann am liebsten morgen zum Urologen zwecks Spermiogramm schicken, da wir am Donnerstag unseren ersten Termin in der Kiwu haben und die gemeint haben, es wär sinnvoll, wenn wir schon ein Spermiogramm dabei haben.

Aber wisst ihr, ob man da einfach ohne Termin erscheinen kann? Und wie lange die Auswertung dauert?

Oder sollte ich besser im Fortgeschrittenen Forum fragen?

Beitrag von happy85 13.02.11 - 12:26 Uhr

hallo mrs bond,

bei uns gab es erst einen Vortermin und ne woche später durfte man Schatz dann seine Spermien abgeben und hat dann auch Blut abgenommen bekommen. Die Untersuchungsergebnisse haben nicht lange gedauert. Ich glaube 2 Tage da hat der Urologe abends um 21 uhr angerufen und uns die Ergebnisse mitgeteilt.

Gruß

Beitrag von grinsgesicht 13.02.11 - 12:48 Uhr

Hi,
also wir haben auch erstmal einen Vortermin gehabt. Dann musste mein Mann fünf Tage Karenzeit (nich Ejakulieren) einhalten und dann wurde die Probe abgegeben. Bei ihm hat es dann ca. 4 Tage gedauert da noch Kulturen angelegt worden sind und es noch zum Untersuchen weggeschickt worden ist, weil er einen Sternenhimmel in beiden Hoden hat.
Lg

Beitrag von majleen 13.02.11 - 13:49 Uhr

Normalerweise geht das nicht ohne Termin, da ja das Sperma gleich untersucht wird. Wenn dann schon alle Termine weg sind, dann geht da nichts. Aber ihr könnt ja am Montag mal anrufen und fragen, ob es möglich ist vor der Besprechung ein SG zu machen, da die KiWuPraxis gern eins hätte. #klee