Juhuuuu :) Mein 166-Tage-Zyklus ist vorbei

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lifecare 13.02.11 - 12:11 Uhr

Hey Mädels...

niemand hat sich wahrscheinlich diese Woche mehr über die Mens gefreut als ich :D

Nach 166 tagen ist mein erster ÜZ endlich vorbei. Puuh, geschafft...
Leider war mein Körper von allein nicht in der Lage, das alles zu regeln.
Ich habe von meiner FÄ also Chlormadinon bekommen, was ich 6 Tage lang morgens und abends nehmen musste. Knapp zwei Wochen später kam die Mens...

Am Freitag bekomme ich meine Blutergebnisse... dann entscheiden wir, wie es weitergeht.

Ich wollte euch nur von meinen Erfahrungen berichten und allen Mädels hier ganz doll die Däumchen drücken, dass wir alle hoffentlich bald #schwanger sind :)

Liebe Grüße
lifecare

Beitrag von mellidiemel 13.02.11 - 12:16 Uhr

WOW. 166 Tage ist wirklich extrem! Herzlichen Glückwunsch, dass deine Mens da ist und der Riesenzyklus abgeschlossen ist.
Dann gibt es jetzt wieder eine Chance auf nen neuen und geregelten Zyklus.

Viel Spaß beim Basteln!!!

Melli

Beitrag von ceres86 13.02.11 - 12:19 Uhr

Mir ging´s auch so. Nach 5 Monaten endlich die Mens durch Chlormadion. Ich versuch es grade mit Ovaria Comp.
Wünsch dir viel Glück, dass sich dein Zyklus schnell einpendelt!:-)

Beitrag von susi1708 13.02.11 - 14:20 Uhr

166Tage????Oh mein Gott...und ich ärger mich über mein 60Tage Zyklus....das ist ja Wahnsinn...

Na dann viel Glück beim neuen Zyklus :O)