ab wann testen??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ostschnecke 13.02.11 - 12:41 Uhr

Hallo ihr Lieben

ich bin heute PU +9 und TF +4 ab wann kann man denn nen Pipi-test machen??

Bin so ungeduldig und weis nicht wie ich bis zum BT am 22.2. durchhalten soll.

danke schonmal und alles gute für euch Kati

Beitrag von shiningstar 13.02.11 - 14:19 Uhr

Ich habe ab PU+12 / TF+9 getestet...
War aber zunächst mehr negativ als positiv, erst ab PU+14 sah man die Linie deutlich.

Viel Glück!

Beitrag von sweety1971 13.02.11 - 14:23 Uhr

Ich habe bei PU +13 positiv getestet :-)

Die Wartezeit ist schrecklich aber vorher bringt es dir leider nichts !

Viel Glück

Beitrag von ostschnecke 13.02.11 - 15:21 Uhr

Danke für eure tips-dann kann ich ja Mitte Nächster Woche wenn ichs garnicht mehr aushalte schonmal nen vorsichtigen Test machen.
Bin ja schon PU+10 und TF+5-hatte mich irgendwie verrechnet.

VLD schonmal ich hoff diesmal klappt es#huepf