ich spür gar nix mehr...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von 35... 13.02.11 - 13:06 Uhr

Hi Mädels,

bin heute PU+9 und TF+6.
Die ganze Zeit hatte ich noch Ziehen im Unterleib und den Eierstöcken aber jetzt ist da gar nichts mehr :-(
Ich weiß, da muss ja auch nichts sein und ich sollte mich freuen, dass mir nur die Brüste vom Utro schmerzen, aber irgendwie gibt es mir das Gefühl, dass sich da wieder nichts eingenistet hat #schmoll
Wie war es denn bei denen, die jetzt ss sind? Habt ihr was gemerkt?

Bei der 1. ICSI war mir wenigstens um die Einnistung herum drei Tage lang übel morgens...

Wann darf ich denn testen? Ich weiß, ich sollte nicht vor BT #nanana aber ihr wisst ja, wie das ist mit der doofen Warteschleife #augen

LG und allen mit WSK ganz viel Geduld #cool

Beitrag von tabeya70 13.02.11 - 13:10 Uhr

Hi du,
oh mann, ja, die WS-Pest!
Das kann einen mürbe machen!
Aber Zeichen sind Schall und Rauch, eine hat welche, eine andere nicht.
Nichts Besonderes zu spüren heißt erst mal gar nichts.
Bei mir war es kurz vor Test so, dass ich ein wenig Mensschmerzen hatte und so eine Art Bauchmuskelkater, als hätte ich entsprechende Gymnastik gemacht, hatte ich aber nicht.
Testen könntest du mit Morgenurin (falls der schön konzentriert ist...) und einem 10er Test bei PU+11. Da war er bei mir schon schwach positiv. Richtig stark wird die Linie eh erst 2 Wochen nach NMT!
Auslösespritze ist lange genug her dann, falls du nicht nachgespritzt hast.

Drücke dir die Daumen :-)

Beitrag von 35... 13.02.11 - 13:14 Uhr

Oh sorry, ich vergaß, klar hab ich nachgespritzt. Und zwar am Montag und Mittwoch diese Woche... #klatsch

Aber danke schon mal für deine Worte, die bringen meinen WSK wieder etwas runter!

Beitrag von niba74 13.02.11 - 13:14 Uhr

Hallo Nicole#winke
Ich hatte ja auch nur die fiesen Brustschmerzen vom Utro und die andauernde Müdigkeit.
Ab TF +9 oder 10 hatte ich heftige Mensbeschwerden und dachte das sie jeden Moment kommen würde.
Du weißt ja das es nicht so war.;-)#baby
Ich glaube im Moment kann man gar nicht auf seinen Körper hören, da jeder andere Anzeichen hat, bzw. man achtet so sehr darauf, daß man sich nur verrückt macht.
Ich weiß, ich kann nun gut reden, habe meine WS ja hinter mir.
Die Zeit ist nun mal sehr nervenaufreibend, aber denke immer positv.
Deine Krümel werden sich dieses mal bestimmt bei dir wohlfühlen und werden sich richtig festgebissen haben.
Meine Däumchen hast du ja auf jeden Fall#pro#pro.
Sei ganz lieb gegrüsst und versuche dich gut anzulenken.
Freunde besuchen, shoppen gehen...
LG Nicole#winke#liebdrueck

Beitrag von 35... 13.02.11 - 13:18 Uhr

Hi Nicole #winke

klar weiß ich, dass deine Mens dich verarscht hat :-)
Und ich freu mich so für dich!
Ganz viel #klee weiterhin!

Aber das ist gut zu hören, dass du sonst auch nix weiter hattest.

Ich weiß, ich übe mich in GEDULD #cool (welch schreckliches Wort #rofl)

Beitrag von punto050781 13.02.11 - 16:28 Uhr

Hallo Nicole,

also bei mir war es beim zweiten Versuch wirklich ähnlich wie beim ersten.

Ich kann Dir da gerade keine Unterschiede nennen.

Es fühlte sich an als ob die Mens kommt, die kam dann aber nicht:-).

Ich habe beim 2. Versuch auch gar nicht erst getestet, weil ich gemerkt habe, dass mir das beim ersten mal nicht so gut getan hat.

Also ich denke man kann sich gerade durch die Medis während der Behandlung nicht wirklich auf Anzeichen verlassen.

Ich drücke dir ganz fest die#pro.

Die hälfte der Warteschleife hast Du ja auch fast geschafft.

Ich #liebdrueck Dich.

Liebe Grüße

Yvonne

Beitrag von luna2584 13.02.11 - 20:23 Uhr

Hi Nicole,

also ich hatte am SA TF von einem 4- und einem 6-Zeller im spontanen Kryo-Zyklus. Spüre nur so ein leichtes Ziehen. Bei der ersten IVF hatte ich 4 Tage lang dieses Ziehen und dann war alles vorbei. Ich wusste, dass meine Mens bald kommen würde. Und so war es auch. Die Brust schmerzt bei mir immer von dem Utro.

LG #herzlich