Träumt ihr auch so viel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waiting.for.an.angel 13.02.11 - 13:25 Uhr

Mir fällt auf seit ich schwanger bin,dass ich fast jede Nacht weiss was ich geträumt habe,und meistens sind es Alpträume. (Die aber nichts mit dem Baby zu tun haben!) Vor ein paar Tagen hab ich geträumt das Haus meiner (verstorbenen) Oma ist explodiert....und heute Nacht dass mir ein Sektenguru mit dem Messer in die Hand ritzen wollte,und ich nicht fliehen konnte....*grrrr* Hat das noch jemand,mit der Träumerei????
#klee

Beitrag von saruh 13.02.11 - 13:30 Uhr

ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhjaaaaaaaaaaaaaaaaaa :-[

war in meiner 1. SS auch schon so....auch nix vom Baby sondern Alltag aber mehr vergangenheit und von der eigenen Koindheit....es vergeht keine nacht ohne bewussten Traum#schwitz...und zum Ende der SS wurde es noch mehr....naja es passiert viel man beschäfftigt sich unterbewusst mit der neuen Rolle......;-)


LG saruh mit Junior(2,5 J.) & babygirl(21.ssw)

Beitrag von waiting.for.an.angel 13.02.11 - 13:33 Uhr

Oh man dann kann ich mich wohl auch weiterhin darauf einstellen #schwitz
Jetzt schon horror diese albträume,und ich bin 4+5 #schwitz

Beitrag von lenamaus85 13.02.11 - 13:33 Uhr

Ja mir geht es genau so.... immer nur komische sachen

Beitrag von minimaus2011 13.02.11 - 13:34 Uhr

Hallo,
ja so geht es mir auch fast jede Nacht heut Nacht war es besonders schlimm was ich geträumt habe. Musste ind Kh und auf einmal war unser Baby da und überall Blut. Habe im traum verzweifelt versucht mein schatz anzurufen. Hab es aber nicht hinbekommen. Und war total durcheinander.

Beitrag von oneline22w 13.02.11 - 13:42 Uhr

oh ja das kenn ich auch..
letzte nacht war es mal wieder ganz schlimm. ich träum so heftig, dass ich am nächsten morgen total fertig bin und am liebsten mich verkriechen möchte. es sind aber nie träume über das baby, sondern nur über die vergangenheit mit meinem freund.
ich weiss auch nicht.. das nervt ganz schön, weil es die schlimmen zeiten immer wieder auffrischen lässt und ich net damit abschliessen kann..
mit ihm reden, was ich träume will ich nicht, da ich ihn nicht ständig daran erinnern will, wie weh er mir getan hat. ausserdem würd mir sein schlechtes gewissen nix bringen. immerhin hat er sich in den letzten 2 jahren so verändert, dass es einfach nur schön ist. ;-)

die nächte in der ss sind echt fies... ständig aufs klo... scheiss träume... net einschlafen können...
freu mich jetzt schon iiirrrrggeeennnddwwaaannn mal wieder ne "normale" nacht zu erleben ;-)

Beitrag von waiting.for.an.angel 13.02.11 - 13:44 Uhr

das mit dem klo ist mir bis jetzt noch erspart geblieben zum glück :)
aber die ein-und durchschlafprobleme hatte ich schon seit Befruchtung!! Jetzt weiss ich warum ;-)