Geschlossener MUMU

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von valldemosa 13.02.11 - 13:26 Uhr

Wie fühlt sich das an?
Merke nur ein festes ovales Ding und in der mitte merkt mann wie einen kleinen Schlitz(sorry),aber richtig zu.

vor ein paar Tagen war der noch weicher mit kleiner Öffnung.#hicks

Beitrag von lucas2009 13.02.11 - 13:32 Uhr

Naja dann weißt du doch wie er sich anfühlt... So würde ichs auch beschreiben;-)

Beitrag von erdbeereva 13.02.11 - 13:44 Uhr

Mädels warum macht ihr das??? Das ist sooo unhygienisch!!
Bin 2 mal schwanger geworden OHNE mich von Innen zu untersuchen...ich finde sowas geht zu weit!
Man kann eher was kaputt machen,als irgendwas zu "ertasten" also...kann ich mir zumindest nicht vorstellen!

Beitrag von apfelkuchen-und-eis 13.02.11 - 14:31 Uhr

Naja, wenn man sich vorher die Hände mit Wasser und Seife ordentlich wäscht und dann abtrocknet, ist es nicht unhygienisch.

Und das bisschen, was dann noch an Keimen an den Händen ist, trifft auf das Immunsystem.

Nebenbei bemerkt:
MANN ist auch nach einer gründlichen Wäsche nicht steril... ;-)


Liebe Grüße, Apfelkuchen.

Beitrag von heliozoa 13.02.11 - 14:38 Uhr

Hallo Hallo,

also, wenn ihr eine intakte Scheidenflora habt, könnt ihr nicht viel kaputt machen. Natürlich sollte man sich vorher die Hände waschen. Aber selbst wenn nicht, wäre das auch noch kein Weltuntergang. Wir haben ja auch Sex....und ich verlage von meinem Partner nicht, dass er vorher sämtliche Körperteile, die evtl ihren Weg dorthin finden, desinfiziert.

Was man aber mit hoher wahrscheinlichkeit bewirkt, wenn man täglich mehrmals den Mumu abtastet, ist, dass das Immunsystem stärker reagiert. Das heißt, es wird mehr Schleim gebildet um die Keime, die man einführt zu bekämpfen. Da auch die Spermien vom weiblichen Immunsystem bzw der Scheidenflora zunächst mal bekämpft werden, könnte es also sein, dass die #schwimmer durch unser auf den Plan gerufenes Immunsystem dann nicht mehr so lange überleben können. Der ZS ist zwar an den fruchtbaren Tagen etwas feundlicher zu den Spermien (der pH Wert ist verändert), aber angegriffen werden sie auch beim besten ZS noch.

Ich denke, es ist unbedenklich, wenn man alle paar Tage mal nachschaut.

LG Eva

Beitrag von maja1512 13.02.11 - 13:54 Uhr

hört sich etwas prüde an oder mädels !

Beitrag von valldemosa 13.02.11 - 13:56 Uhr

Kommt drauf an was du meinst?

Beitrag von maja1512 13.02.11 - 13:58 Uhr

erdbeereva natürlich

Beitrag von valldemosa 13.02.11 - 14:06 Uhr

So doof das jetzt klingt,aber wir fassen ja wirklich in unseren Körper...aber über hygiene denken wir da nicht nach...bissl dumm ist das schon...aber die neugierte siegt wohl.Hat sie auch bei mir.#hicks

Beitrag von heliozoa 13.02.11 - 14:41 Uhr

Hi,....nein, wir fassen nicht IN unseren Körper.......es ist eher so, wie in der Nase bohren :-P....oder am Daumen lutschen........da würde es ja theoretisch auch irgendwann in den Körper gehen, wenn man weiter und weiter geht.
LG Eva

Beitrag von bine1310080405 13.02.11 - 13:56 Uhr

ja so ungefähr ;-)

Beitrag von valldemosa 13.02.11 - 14:42 Uhr

Prima,haben wir die Sache mit der Hygiene endlich mal geklärt.Denn überall liest man etwas anderes.
Aber zurück zum Anfang: Was sagt mir dieser MUMU nun?Nix,abwarten,schlecht?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928519/565086

Beitrag von heliozoa 13.02.11 - 14:48 Uhr

Hi,

also aus meiner Sicht sagt der Mumu: abwarten. Bei mir geht der Mumu nach ES immer zu und ca an ES+12 geht er wieder auf, an ES+15 kommt dann die Mens. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass das von Frau zu Frau unterschiedlich ist. Was man definitiv sagen kann, ist, dass der Mumu während der Mens auf ist, denn sonst könnte ja das Blut nicht raus. Also solange er zu ist, wird die Mens nicht kommen.

LG und alles Gute
Eva