An welchen Buggy passt ein Buggyboard?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von la-rina 13.02.11 - 14:05 Uhr

Steht ja schon oben! Jemand Erfahrung?

Beitrag von pink-pearl 13.02.11 - 17:34 Uhr

Hallo,

beantwortet zwar nicht deine Frage aber am Peg Perego Pliko P3 ist wie ein Fußbrett für die Geschwister:

http://img1.classistatic.com/cps/bln/101206/258r1/3827di_23.jpeg?set_id=2C4000

(siehst du links, wenn das Dach nach oben geschoben ist geht dass echt- hab schon oft Mamas mit ihren zwei Kids so fahren sehen)

Lg

Beitrag von la-rina 13.02.11 - 18:46 Uhr

Danke! Werd ich mir mal live ansehen

Beitrag von littleblackangel 13.02.11 - 18:47 Uhr

Hallo!

Ich würde behaupten, das an fast alle Kinderwagen und Buggys ein Board dran geht!

Wir haben einen Quinny Buzz, da passt das Maxi Board von Lascal dran. Dieses Board würde aber auch problemlos an unseren Buggy passen, da es sich so gut verstellen lässt.

Das integrierte Board am Pliko ist nur etwas in Ausnahmefällen und wirklich auch nur für größere Kinder. Die Aufstellfläche ist sehr klein und die Kinder durch das Verdeck, auch wenn es ganz vorn ist, sehr gestört. Mein Sohn wollte da ganz schnell wieder runter.

LG Angel mit Lukas 2,5J. und Anna 1,5J.