Wie Puddingpulver resteverwerten???

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von cori0815 13.02.11 - 14:34 Uhr

Hi Mädels!

Meine Kinder sind ehrlich gesagt nicht so richtige Pudding-Fans:-(

Leider habe ich mich mal irgendwann in einem Anfall geistiger Umnachtung mit reichlich Puddingpulver (Schoko, Sahne, Vanille) bevorratet und nun liegt das Zeug hier.

Also hoffe ich auf euren Ideenreichtum: was macht ihr mit Puddingpulver außer Pudding???

Ich freu mich über alle Dessertrezepte, aber auch über Backrezepte (vielleicht auch Waffeln, Kuchen, Muffins???) und alles andere, also überrascht mich!

LG
cori

Beitrag von butterflywinniepuh20 13.02.11 - 15:47 Uhr

http://www.chefkoch.de/rezepte/597971159450626/Muffins-mit-Schokostueckchen.html

Lecker Muffins und habe letzten 110 stück gemacht und waren in 4 Tagen alle ;-)

Beitrag von freyjasmami 13.02.11 - 16:57 Uhr

Hallo,

generell kannst Du aus Puddingpulver ja Tortencreme machen.(Pudding mit Milch oder Wasser, ne nach Torte, kochen und dann mit Butter vermixen)

Meine SchwieMu hat bei Obstböden immer ne Schicht Vanillepudding unters Obst gegeben.

Aus Vanillepudding kannst Du auch Vanillesoße für Eis, Obstsalat usw. machen, einfach mehr Milch nehmen.
Wer's mag, isst auch Schokosoße. Vllt. über Vanilleeis?

Außerdem gibt es Käsekuchen- und Eierkuchenrezepte wo Puddingpulver reinkommt. Achja, ich hab auch noch irgendwo ein Rezept für Tortenböden mit Puddingpulver (in Vanille oder Schoko, mit ner Tasse Öl usw.)

Übrigens:

Meine Kinder wollten auch immer nicht so richtig an selbstgekochten Pudding ran - nun haben sie schon 2 Tage hintereinander Schokopudding mit Mandelstückchen drin gegessen #kratz

LG, Linda

Beitrag von anja9002000 13.02.11 - 17:02 Uhr

Hallo,

Pulver:
das Pulver kannste in jeglichen trockenen Kuchen reintun, macht locker und gibt ne schöne Farbe (Vanille) und macht einen guten Geschmack.
Du kannst ihn auch immer in jegliche Quarkmischung für Käsekuchen tun. Hab sogar schon mal einen Käsekuchen mit Schokopudding gemacht, weil Vanille aus war. Hat super ausgesehen und geschmeckt.
Gekochter Pudding
ansonsten kannste natürlich Pudding fertig zubereitet als Füllung für alle möglcihen Kuchen (Krapfen, Frankfurter Kranz, etc.) verwenden.
Lecker is Vanillepudding auch als Glasur mit Krokantstreusel drauf.

Anja

Beitrag von lilaluise 13.02.11 - 19:08 Uhr

in amerikaner kommt vanillepudding rein.
http://www.chefkoch.de/rezepte/1166771222767970/Amerikaner.html