Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirschegirl 13.02.11 - 14:47 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942761/564345 ich blicke da echt nicht durch.. werte alle über 36.3 aber test alle negativ... nur übelkeit unterleib ziehen und rückenschmerzen...#schmoll

Beitrag von ceres86 13.02.11 - 14:50 Uhr

Ehrlich gesagt seh ich da keinerlei Hochlage. Ich denke Urbia hatte recht und du hast noch keinen ES gehabt.... Kommt auch mal vor... Hast du denn sonst eine "richtige" Temperaturhochlage?

Beitrag von kirschegirl 13.02.11 - 14:54 Uhr

meine tochter ist 15 monate und hatte anfang januar pille abgesetzt und meine letzte regel am 14.1 seid dem nix mehr.. kann das auch an dem absetzen liegen?

Beitrag von shiningstar 13.02.11 - 14:51 Uhr

Misst Du immer zur gleichen Zeit, morgens nach dem Aufwachen?!

Ich tippe bei dem ZB, dass Du gar keinen ES hattest, hast ja gar keine Hochlage (erkennbare)...

Beitrag von kirschegirl 13.02.11 - 14:53 Uhr

ja immer gleiche zeit nach dem wach werden meine kleine wird gleich wach deswegen immer selbe zeit

Beitrag von shiningstar 13.02.11 - 15:04 Uhr

Ja dann denke ich wirklich, dass Du diesen Zyklus gar keinen ES hattest. Bei einer gesunden Frau ist das bis zu 2x im Jahr normal und nicht weiter schlimm.

Beitrag von kirschegirl 13.02.11 - 15:16 Uhr

na dann weiter üben nur wie geht es weiter weiss weder neuen zyklus noch wann der nächste evtl bevor stehen könnte :(