Mein Zyklusblatt - ES genauer zu bestimmen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jungsmama2010 13.02.11 - 14:58 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942223/568578

Was denken die Experten unter euch wann der ES war?? #kratz

Hatte tatsächlich nur den einen mehr als positiven OVU; wenn ich mir die 24-36 Stunden-Regel danach zu Herzen nehme tippe ich auf den 3. oder 4.

Was schätzt ihr anhand der Temperatur? Eher der Samstag, also der 4.??

LG und vielen Dank

Beitrag von jungsmama2010 13.02.11 - 14:59 Uhr

Muss meinen letzten Satz korrigieren: sollte natürlich heißen, oder doch erst Samstag, der 5.!!

Der würde aber ja dann aus der 24-36 Stunden-Regel herausfallen.... #kratz

Beitrag von heliozoa 13.02.11 - 15:09 Uhr

Hallo,

also ich würde auf 4. tippen. Der Temperaturanstieg erfolgt 12-24 Stunden nach ES. Das ist der Regelfall. LG Eva

Beitrag von jungsmama2010 13.02.11 - 15:11 Uhr

Ah dank dir; ich hatte bei den OVU Tests von DM 24-36 Stunden im Kopf; muss aber nix heißen ;-)

Ich bin am überlegen, weil ich froh bin überhaupt mal wieder nen ES zu haben; hatte schwer mit Zysten und nem völlig kaputten Zyklus zu tun und kontrollier aufgrund dessen und nicht wegen Kiwu den Zyklus #winke

Achte daher auch drauf wann die Mens jetzt kommt nach dem ES, obwohl meine Hormone bisher immer ok waren; ah man war alles doof die letzten Monate, aber jetzt scheint mein Körper wieder in Ordnung zu kommen.

Lieben Dank dir; dann warte ich mal ab und schau mal wenns nächste Woche soweit ist.

Beitrag von nicita11 13.02.11 - 15:15 Uhr

Hey,

Dein ES war am 04.02., also ZT 17 - vie l#klee dir!!!

Mit deiner Tempi ist es echt schwierig zu beurteilen, da sie ja sehr schwankt, hat aber auch nich immer was zu sagen. Gibt ja genügend Beispiele, die schwanger sind, wo die Kurve auch ne Katastrophe war....

LG
Nicole