Hilfe... woran erkenne ich, welche Variante mein Auto ist?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von janavita 13.02.11 - 15:02 Uhr

Hallo...

ja, die Frage kann ja einem blöd vorkommen, ist aber so....

Es geht um VW Bora 1.4 Bj 2002

Nun will meine Schwester unbedingt wissen (sie will bestimmt das gleiche Auto kaufen #rofl ) welche Variante meine Fruchtkutsche ist.

Es gibt:

Comfortline
Special
Trendline...

Woher erkenne ich - was ich habe? #schwitz #kratz
In Unterlagen steht nichts weiter....

Danke für eure Hilfe ...
Gruß Janavita - die keine Ahnung hat was sie fährt... #schwitz

Beitrag von 1.kruemmel 13.02.11 - 15:58 Uhr

Hallo
guck mal bei autoscout, da gibt es die verschiedenen Varianten mit Bild. Da ist bestimmt dein Model dabei
Gruß
kruemmel

Beitrag von connie4 13.02.11 - 16:03 Uhr

Hallo,
also wenn Du´s neu gekauft hattest, steht es in den Verkaufsunterlagen.
Ansonsten kannst Du nur zum nächsten VW-Händler gehen, die bekommen es über ihren Computer raus (kann man anhand der Typ-Nr. oder Fahrgestell-Nr. erkennen). Evtl. im Serviceheft auf dem Typaufkleber (1. Seite) stehts meistens drauf, aber nicht zwingend!

Als Laie bekommt man das fast nicht raus, weil das Auto ja schon paar Jahre alt ist. Der Unterschied Comfortline usw. besteht nämlich nur in der Ausstattung (Trendline eher einfach, Comfortline besser - also serienmäßig mit Klima und Alufelgen usw.) Auch an der Innenausstattung kann man das erkennen (sitzbezüge usw.) - weiß aber auch nur der Händler.

Also ab zum nächsten Händler, ein guter Verkäufer sieht das auf den ersten Blick!!!


Ansonsten macht das aber in Hinblick auf PS oder Motorisierung null Unterschied - ist ne reine Ausstattungsfrage!!

Liebe Grüße
Connie, die mal bei einem VW-Händler gearbeitet hat **hihi***

Beitrag von berta.in.schwarz 13.02.11 - 17:04 Uhr

Was sich für eine Ausstattung hinter den Begriffen bei deinem Wagen verbirgt, kannst du googeln.

Beitrag von summersunny280 13.02.11 - 18:09 Uhr

das steht doch meist am auto dran ......so zierleisten oder am spiegel

oder vertausch ich da was?

Beitrag von janavita 13.02.11 - 20:00 Uhr

Hi... das könnte sein, muss ich schauen ... Kann ja stimmen, weil bei unserem BMW steht überall M dran (Lenkrad, Leisten etc..) Guter Tipp... mache mich morgen auf die Spur... #cool

Danke ... Gruß

Beitrag von sonnenstrahl1 13.02.11 - 20:49 Uhr

Hallo
Wenn du die Tür aufmachst dann schau mal unten beim Einstieg. Bei uns steht es da ganz dick und fett.

Ich hoffe du verstehst was ich meine.


LG
Jelena

Beitrag von janavita 14.02.11 - 20:20 Uhr

Hi... genau da habe ich als erste geschaut, weil bei meiner Freundin FETT edition beim Golf steht.. bei mir steht nirgend wo was... Na ja, bleibe wohl unaufgeklärt... .;-) Mich stört es nicht, aber die kleine Schwester, sie muss ja immer alles wissen... :-D

LG