was können eure noovembers10 babys???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happymomi 13.02.11 - 15:19 Uhr

hallo,

was können eure kleinen den schon???

unser kleiner alex ist am 22.11.10 geboren,morgen 12 wochen klein.


und er kann sich von rückenlage auf die seite drehen,er lacht einen bewusst an und seine blicke sind bewusster,schaut einem schon hinterher.


die gr.62/68 hat er schon und aber zum teil schon fast knapp.

haben erst anfang april u4(mit dem grossen die u7 zusammen)

Beitrag von mausn89 13.02.11 - 15:25 Uhr

Huhu

Unsere Lia ist am 26.11 geboren.

was kann sie sehr gut??

-Schreien :D

also drehen kann sie sich noch nicht, aber sie lacht, auch teilweise mit tönen, spielt mit einer rassel, brabbeln tut sie auch den ganzen tag und die blicke sind viel bewusster.

wir waren anfang januar beim arzt da wog die kleine schon 5400 gramm (zur geburt 3515). wir passen aber noch gut in die 62.

lg jenny mit lia sophie

Beitrag von agra 13.02.11 - 15:37 Uhr

huhu

Mathea ist am 16.11. geboren.sie kann sich kaputt lachen wenn man sie auszieht oder unter den armen kitzeln.ganz laut..ich liebe das.

sie brabbelt ohne ende, hat sich gestern zum ersten mal auf den bauch gedreht. war aber wohl nur ein v ersehen.rasseln halten oder beweustst nach etwas greifen kann sie aber noch nicht. sie hat grad erst ihre fingerschen entdeckt.

und seit tagen kreischt sie ganz laut wenn sie was gut findet.

sie trägt bereits auch schon 62/68 durch ihre langen beine brauch sie bei stramplern eigentlich auch schhon fast 74.

die u4 ist in 2 wochen auch mit der u7 des großen bruders zusammen.

lg

Beitrag von hanna-saphira 13.02.11 - 15:38 Uhr

Unsere Maus ist am 27.11. geboren und ist jetzt 11 Wochen alt.

Sie kann sich seit gestern auf die rechte Seite drehen (ihre Lieblingsseite), lacht einen bewußt an, schaut einem nach, fremdelt schon und das beste.....schläft nachts fast immer durch (22-6.30Uhr). Haben da echt Glück.

Bei Geburt 2750g und 48cm lang. Jetzt ca.5500g und ca. 56cm lang.

Nicole mit Hannah-Saphira#verliebt

Beitrag von maus0111 13.02.11 - 16:07 Uhr

Hallo,

also unserer heißt auch Alexander ;-)...ist aber schon am 3.11. geboren. Er greift schon ganz gezielt nach seinen Spielzeugen, hält sie dann auch gut fest und lacht er viel. Ab und zu schon so richtig mit Stimme, das ist einfach zu süß #verliebt!

Außerdem dreht er sich vom Rücken auch den Bauch und vom Bauch auf die rechte Seite. Überhaupt strampelt er sehr viel und ist immer in Bewegung. Er schaut mich auch ganz bewusst an und unterhält sich richtig mit mir und er folgt mir mit seinem Blick durch den Raum :-).

Zur Zeit ist er leider krank. U4 haben wir in 1 Woche, aber beim Arztbesuch heute wog er 6200g (Geburt 3750g).

LG
maus0111 mit Alexander (14,5 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von cyndi-09 13.02.11 - 17:24 Uhr

Hallo,

unser "Wurm" ist schon am 04.11 geboren.

Er greift schon bewusst nach Dingen und steckt alles was er kriegt in den Mund. Er dreht sich vom Rücken auf die Seite wenn er etwas will. Aber vom Rücken auf den Bauch noch lange nicht. Er hasst nämlich die Bauchlage :-). Lachen tut er den ganzen lieben langen Tag und brabbelt was das Zeug hält. Manchmal giggelt er richtig los wenn wir Quatsch machen oder zu Kinderliedern spiele machen.

Morgen ist die U4. Habe ihn heute gewogen. Er wiegt 6800 gramm und ist stolze 69 cm... Ein kleiner Riese. Größe 62 passt noch aber die nächsten Kleider die wir kaufen sind dann schon 74;-) sonst fliegt alles süsse so schnell wieder weg :-)

Liebe Grüße

Beitrag von sternschnuppe-72 13.02.11 - 17:59 Uhr

Hallo,
unser kleiner Prinz ist am 26.11.2010 geboren.
Gestern hat er mit Klamotten 6kg gewogen..
Er kann schon ganz gezielt den Daumen in den Mund nehmen und daran nuckeln #zitter Was er natürlich nicht soll..
Vor 2 Tagen hat er das erste mal etwas festgehalten, einen Kuli...Er versucht, sich auf die linke Seite zu drehen, schafft es aber noch nicht.

Er guckt die Menschen auch schon ganz bewusst an und lächelt ganz charmant #verliebt, erzählt schon, lacht..

Er hat auch Grösse 62/68, das wird aber auch schon knapp..

ich bin so #verliebt, er ist so goldig...

Beitrag von melle0981 13.02.11 - 18:23 Uhr

Hi!

Meine Twins sind am 30.11. geboren und hatten gestern 5100 und 5000 Gramm. Also ganz ordentlich für fast 11 Wochen.
Sie tragen noch einzelne Stücke in 56 aber ich hab jetzt erstmal Pyjameas und Schlafanzüge in 62 gekauft und die passen wunderbar.
Auch Hosen tragen sie in 62 wegen der langen Beine. Sie sollen ja auch Strampelfreiheit haben.


LG
Melle mit Twins

Beitrag von binipuh 13.02.11 - 18:37 Uhr

Unser Kleiner kam auch am 30.11.
Allerdings 3,5 Wochen zu früh und galt noch als Frühchen.
Er kann ganz perfekt....
....einfach nur rumliegen #rofl

Seit heute findet er auch zufällig mal seine Hand und nuckelt daran.
Und seit gestern lächelt er bewußt. #verliebt

Und schlafen kann er auch super.
Nachts schafft er seine 8 Stunden am Stück.
Allerdings sollte er das auch wirklich mal auf die Nachtverlegen und nicht schon um 19 Uhr einschlafen. #gaehn

Wir sind mittlerweile auch bei Größe 62 angekommen und nähern uns langsam der 68.

Beitrag von piercinggirl 13.02.11 - 20:54 Uhr

Huhu!

Unsere kleine Julia ist am 16.11.2010 geboren, also in 2 Tagen 3 Monate alt! :-)
Genau 2 Wochen zu früh!

Bei der Geburt hatte sie 2610g und war gerade mal 47cm groß.
Bei der U3 hatte sie dann 1000g mehr und war schon 56cm groß!

Wir haben sie vor ca. 3 Wochen gemessen da war sie 62cm groß und gewogen hat sie um die 4900g.

Am 24.02.11 geht´s zur U4 und dann mal sehn wie groß und schwer sie nun ist! :-)

Seit 3 Wochen tragen wir auch schon 62/68 und teilweise auch 74 schon.

Sie kann sich schon, seit sie 3 1/2 Wochen alt ist, von der Bauchlage in Rückenlage drehen. Anfangs dachten wir es war einfach mal Glück, aber sie beweist es uns seit diesem Tag, immer auf ein neues das es KEIN Zufall gewesen ist.

Von Rückenlage in Bauchlage kann sie allerdings noch nicht.
Dafür dreht sie sich im Laufstall wie ein kleiner Kreisel :-D


Pampers haben wir aktuell Gr. 2 #rofl
Hatte bis vor 2 Wochen noch Gr. 1... da hab ich dann irgendwann mal gesagt: "Gibts nimmer! Das Kind ist doch schon 2 Monate alt!!! :-D"


Habt ihr schon eure Mäuse im KiGa angemeldet?


Glg Karin und klein Julia

Beitrag von piercinggirl 13.02.11 - 20:55 Uhr

Achja... und genau seit dem 25.12.2010 schläft sie 12 Std. Nachts durch!
*freu* #huepf

Beitrag von hoffnung2011 13.02.11 - 22:34 Uhr

guten abend,

mein Sohn ist Ende November geboren, er ist allerdings ein Frühchen (6 wochen zu früh). Bei Geburt wog er 2330, gester nwaren wir glaube ich bei 5300. aktuell trägt Größe 68.
Er hat oft seine hand im Mund, da ist er ein Weltmeister. Er lacht uns so wunderschön verhalten an und kann schon mehrere Minuten sein Köpfchen halten, dies leigt aber dran, dass wir es ad 1) mit ihm bewußt trainieren und er ist schon irgendwie körperlich fitter auf die Welt gekomen. In der letzten Zeit versucht er Gegenstände zu berühren, von Greifen aber noch keine Rede.

Es ist mir auch an sich egal, was er kann...hauptsächlich gesund und zufrieden.

Mit dem Schlaf sind wir jetzt bei 6 Stunden Abstand.

Beitrag von jd83 14.02.11 - 13:07 Uhr

Hallöle,

also Louis ist am 28.11.10 geboren und nun 11 Wochen alt. Er ist jetzt 60 cm und wog vor 2 Wochen 5800g.

Er trägt 62/68 und Windelgröße 3 (Rossmann oder dm). Er kann seit einigen Wochen bewußt lachen, manchmal auch mit Ton. Er strampelt wie ein Weltmeister und verfolgt aufgeregt sein Mobile und unsere Stimmen. Wenn ich ihm ein kleines Stoffentchen in die Hand gebe, hält er es fest und wackelt es hin und her und horcht, wie es klingelt. Und wenn ich frage wo die "mäh mäh" ist, dann schaut er direkt nach oben zum Mobile (Ziege) hin...ob es immer Zufall ist, weiß ich nicht... #kratz

Dafür dreht er sich noch nicht auf die Seite... #schwitz

Dafür sind wir jetzt beim Trinkrhythmus bei alle 3 Stunden...puh. und die Nächte werden auch immer länger. Derzeit schläft er von 22 - 6 Uhr und weint fast überhaupt nicht #verliebt


LG #winke

Beitrag von else.kling 14.02.11 - 17:21 Uhr

Huhu, happymommi,
wieviele cm hat denn Dein "Kleiner"?

Mein Prinz wurde 2 Wochen zu frueh am 10. November geboren und war ein grosses Baby. Mittlerweile misst er 70 cm und hat wohl so um die 7 kg.

Was kann er alles?
-schlaeft durch, seit er 1 Woche alt ist und schafft es nachts inzwischen bis zu 10 Stunden ohne Unterbrechung, mindestens aber 8 Stunden
-dreht sich von selbst auf die Seite seit er etwa 11-12 Wochen alt ist, manchmal schafft er es, sich von allein auf den Bauch zu drehen
-schaut sich seine Haendchen an und lutscht daran seit er etwa 8 Wochen alt ist
-lacht mich oft an, lacht seit etwa 2 Wochen mit Ton
-versucht seit neuestem, nach seinem Spielzeug zu greifen
-brabbelt total viel und kreischt wie ein wildgewordenes Quietscheentchen
-hat letzte Woche das erste Mal "meme" gesagt (ja ich weiss, war Zufall, bin aber trotzdem vor Stolz fast zerplatzt)
-findet sich selbst wohl ziemlich huebsch, denn er lacht sich staendig im Spiegel an (jaja ich weiss, er erkennt sich noch nicht als sich selbst)
-hinterherschauen hat er so ab Mitte-Anfang Dezember gemacht
-waechst mittlerweile aus Groesse 68 raus
-macht seine Eltern unheimlich stolz! :-)

Gehe naechstens zur U, dann weiss ich auch wieder, wie schwer er inzwischen geworden ist. Oh man, mein Kleiner macht mich so froh...#verliebt

Beitrag von else.kling 14.02.11 - 17:28 Uhr

ach ja, und das Beste kommt erst noch: er legt sich selbst an!
Wir stillen immer im Liegen, und seit etwa 2 Wochen macht er eine Drehung, sobald ich mich neben ihn lege, schnappt mit geoeffnetem Mund nach der Brustwarze und dockt sich selbst an...das ist nun wirklich zum Dahinschmelzen!
Naja, Ihr koennt sehen, bin maechtig verliebt.
Alles Gute, Ihr Novembermamis!