Schwangerschaft trotz negativer Tests?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von s-schein 13.02.11 - 17:35 Uhr

Hallo zusammen,

brauch da jetzt auch mal eure Hilfe:
Habe eigentlich einen sehr regelmäßigen Zyklus, meistens zwischen 26 und 28 Tagen, den letzten 33 tage Zyklus hatte ich letzten Juli, danach immer max. 29 oder 30 Tage.
Nun hatte ich meine letzte regel am 13.1. und den ES vielleicht am 27.oder 29.1.! Hätte ja bei einem Zyklus von 27 oder 28 Tagen meine regel wieder am 8.oder 9.2. kriegen sollen. Habe nun schon 2 tests (unterschiedliche Marke) gemacht-beide waren negativ! Habe aber seit über 2 wochen schon Unterleibziehen, hatte zwischendurch auch Ausfluss, ekel vor Sekt (bin leidenschaftliche Sekttrinkerin), extreme Müdigkeit, Schwindel und einmal Nasenbluten! Brustziehen habe ich aber komischerweise überhaupt nicht, das habe ich sonst immer bevor ich meine Tage bekomme, aber habe den Eindruck als wären meine Brüste fester! Bin sehr nervös nun, da ich es überhaupt nicht einschätzen kann. Was denkt ihr denn? Kann mir vielleicht einer weiterhelfen was los sein kann? Werd wohl diese Woche noch zum FA, aber wenn ich hier so lese, dass auch der FA manche Schwangerschaften schon übersehen hat???
Danke für eure Hilfe!

Beitrag von annpas 13.02.11 - 17:46 Uhr

Hallo,

kann mir nicht vorstellen, dass sich zwei unterschiedliche Tests irren. Sorry!!!
#liebdrueck

Beitrag von sophia18.5 13.02.11 - 18:11 Uhr

Mach Dir keine Gedanken.Meine Freundin sagte mir vorgestern nachdem sie sich bei mir erkundigte weil ich am Mittwoch einen Test gemacht hatte auch negativ, das bei ihr sämtliche negativ angezeigt haben und dabei war sie trotzdem in umständen und ihre zwillinge sind nun fast 5.
Ich mache meinen Test wenn mein Schatz wieder da ist.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945002/568249