Letztes WE spinnbarer ZS und seit Mo. o. Die. milchigen ZS bis heute?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanny18877 13.02.11 - 17:55 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

erstmal kurz meine Vorgeschichte. Hatte am 24.01. ne FG in der 5. SSW. Die Blutung ging genau 7 Tage bis zum 30.01. Die Frauenärztin sagte, dass ich in 6 Wochen mit der Mens rechnen kann. Also spätestens am 07.03.

So nun hatte ich letztes WE spinnbaren Zervixschleim und gleich anschließend seit Montag oder Dienstag milchigen Zervixschleim. (ich messe keine Tempi und mache keine Ovu´s). #sex hatten wir am 01.02. und 04.02.

Worauf kann das denn schließen? Weiß das vielleicht Eine von Euch? Wer hatte das denn auch?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!

Liebe Grüße

Sandra mit #sternchen ganz tief im #herzlich

Beitrag von ceres86 13.02.11 - 18:00 Uhr

Da KÖNNTE ein ES gewesen sein, weil der ZS sich so verändern kann. Aber ich habe das auch schon gehabt, ohne das ein ES da war (Hormonprobleme).
Genau wird es dir leider keiner sagen können. Da musst du jetzt mindestens noch eine Woche warten. Dann könntest du ja überlegen zu testen....
(Der Körper ist manchmal nach einem Abgang besonders schnell...)

Beitrag von sanny18877 13.02.11 - 18:03 Uhr

Hallo, danke für Deine Antwort. Na ich werd noch bis zum 21.02. warten. Denn vor meiner FG hatte ich immer einen 28-Tage-Zyklus. Vielleicht ist es ja jetzt auch wieder so.

Danke nochmal.