Das ist ein RabenmutterAusheulposting

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von simmi200 13.02.11 - 18:16 Uhr

Huhu

Jaaa, ich gebs zu, immo könnt ich nur heulen.
Ich bin krank, Lunge tut weh, Kopf tut weh,Husten wie eine irre wo ich denk mein Brustkorb platzt, Nebenhöhlen dicht - das ganze Programm.
Meine Grosse ist bei Oma, ich war heute richtig traurig als : "ich will bei Oma spielen"kam. Das kommt gefühlte 7 mal die Woche. Gefolgt von: will auch bei Oma essen.
Die olle Mama iat abgemeldet.
Nun hock ich hier, kann mich um die kleine auch nicht so kümmern wie ich es gern hät, (War gestern mit ihr draussen und bums..Kreislaufzusammenbruch)
und zu alledem...
KLAR - hab ich sie angesteckt. Liegt nun freiedlich (röchelnd) verschnupft in meinem Arm und verpennt den Tag.
#heul
so, das ist ein silopo :-(

gefrustete Grüsse

Beitrag von canadia.und.baby. 13.02.11 - 18:19 Uhr

och mensch!!

Kopf und und gute besserung!!! #liebdrueck

Beitrag von simmi200 13.02.11 - 19:00 Uhr

Danke #liebdrueck

Völlig albern aber ich fühl mich wirklich mies und meine Grosse ist lieber bei Oma..:-p

Beitrag von ninakay 13.02.11 - 19:58 Uhr

auch mama´s dürfen mal krank sein :-) und dann kann man froh sein, wenn man eine so tolle oma hat, die sich um das kind kümmert und das kind auch noch gern hingeht :-)
mein großer (3,5j) will auch oft zu oma und da schlafen und ich bin nicht krank!! aber ich finde es toll, dass sie so eine enge bindung haben!

wünsche dir eine schnelle gute besserung #winke
lg nina

Beitrag von estelle-miriam 14.02.11 - 11:00 Uhr

Hi,

mir geht es wie Dir nur vielleicht nicht ganz so dreckig. Bin auch am Dauererkältetsein und mein Kleiner brütet eine Sache nach der nächsten aus.

Hatten/haben schon Reflux, Erkältung, Polypen, Magen-Darm-Infekt und ganz neu seit 3 Tagen Soor. Irgendwie ist der Wurm drin und ich denke es kann nur besser werden.

Und nimm es nicht so tragisch wenn für Deine Große Oma für ein paar Tage die Nr. 1 ist - das ändert sich sicher ganz schnell wieder, wenn Du wieder fit bist. Sei froh, dass Du ne Oma für den Notfall in der Nähe hast - unsere Großeltern wohnen knapp 400 km weit weg.

Gute Besserung und alles Liebe
Romy mit Hendrik (gestern 23 Wochen alt geworden)