Pony wachsen lassen

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von aquamarin200 13.02.11 - 18:36 Uhr

Hallo ihr lieben !

Habe längeres Haar und möchte nun meinen Pony wachsen lassen.
Nur....der Übergang ist bekanntlich immer das blödeste.
Also ich müsste nun eigentlich zum Friseur um diesen beischneiden zu lassen. Ist folglich nicht irre zu lang.

Habt ihr rettende Ideen, was ich anstellen kann damit mir a) die pieksenden Ponyspitzen in den Augen nicht zu sehr ärgern.

Wie habt ihrs angestellt.

Danke für eure Tipps

Beitrag von swety.k 13.02.11 - 19:01 Uhr

Nach hinten kämmen und mit Haarspray "festpappen".

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von tiffels 14.02.11 - 18:51 Uhr

Na das würd ich ja gerne mal sehen#zitter

Beitrag von cathrin84 14.02.11 - 15:26 Uhr

Hi,

ich hab mir den Pony dann immer mit ner kleinen Haarnadel zurück gesteckt.

Probier das mal aus!


LG,
Cathrin

Beitrag von tiffels 14.02.11 - 18:51 Uhr

Hallo,

ich habe immer ein kleines Klämmerchen drin. Mal seitlich oder mal oben, in der Mitte (ich hoffe du verstehst wie ich das meine).
Den Tip mit dem Haarspray zurückpappen kannste aber vergessen, das sieht doch sicher voll #contra aus.

LG
Susi