Wie lange nach ES fruchtbar

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steffi1742 13.02.11 - 18:55 Uhr

Hallo,

wie lange nach ES ist man eigentlich genau noch fruchtbar?

Hab schon rum gesucht aber ist etwas unterschiedlich, deshalb frag ich mal hier.

Hatte bisher bis 6 Std., 12 Std., 12-18 Std.

Was denkt ihr?

LG

Beitrag von yvi2111 13.02.11 - 18:55 Uhr

ich glaub einen tag nach es hat man noch nen versuch ;-)

Beitrag von pepper59 13.02.11 - 18:56 Uhr

Es ist individuell unterschiedlich wielange das Ei befruchtungsfähig ist, deshalb findest du im Netz keine genauen Angaben. Ich denke aber auch ca. 12 Stunden sind realistisch...

Beitrag von majleen 13.02.11 - 18:57 Uhr

Mein Doc in der KiWuPraxis meint, dass das Ei nach dem ES 12-24h befruchtungsfähig ist. #klee

Beitrag von hunnyb. 13.02.11 - 18:59 Uhr

nach eisprung kenn ich das so, das man noch ca. 12h hat um das ei zu befruchten

Beitrag von shorty23 13.02.11 - 19:04 Uhr

Hallo,

da man ja eh nicht so genau weiß, wann der ES ist, ist es ja auch etwas unnütz sich darüber zu "streiten" ... selbst der FA kann dir ja nur einen 24 Std Zeitraum sagen, wann der ES ist und Ovus auch, aber schaden kann 1x Herzeln danach ja auch nicht, oder?

LG

Beitrag von steffi1742 13.02.11 - 19:16 Uhr

na streiten will sich ja keiner;-)
Hat mich halt interessiert, da ich schon in etwa sagen kann wann ES war, hab ja ausgelöst und danach soll 36-48 Stunden später ES sein.

Beitrag von majleen 13.02.11 - 19:19 Uhr

Vielleicht hilft dir das weiter:

http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

(auf der 5. Seite stehen die Wahrscheinlichkeiten das man schwanger wird für die Tage vor und nach dem ES)