Mein Zyklusblatt - Was soll das?!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 82jelly 13.02.11 - 19:13 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/842835/564092

Hallo,

jetzt hab ich schon 6! Tage einen positiven LH-Test und damit meine ich, die Linie ist mindestens so dunkel bzw. stark wie die Kontrolllinie! Und heute ist sie fast doppelt so dunkel!!! D.h. sie wurde bis jetzt immer nur stärker.
Was kann das bedeuten? #zitter

Das hatte ich noch nie und ich hab schon einige ZBs geführt. Der LH-Test war immer nur 2-3 Tage positiv und danach ist die Tempi gestiegen.

Ich hab Angst, dass da was schief läuft... #schmoll


LG die total verunsicherte und ängstliche 82jelly #blume

Beitrag von collin1 13.02.11 - 19:45 Uhr

hallo,ich weiss leider auch nicht woran das liegen kööte,hast du mal gegoogelt woran es liegt wenn LH länger als 3 tage erhöht ist oder so ähnlich?was anderes fällt mir nicht ein lg collin1

Beitrag von 82jelly 13.02.11 - 19:54 Uhr

Da war so ziemlich alles dabei:

1. schwanger (unmöglich bei der Kurve)
2. PCO (hatte noch nie so viel pos. Ovus)
3. Zyste
4. LH-Test zu empfindlich (kann nicht sein, benutze immer dieselben und bis jetzt waren sie immer zuverlässig. War auch die gleiche Packung.)
5. LH-Spiegel zu hoch (müsste dann dieses Mal zum ersten Mal sein)

Ich bin ratlos! Werde morgen bei meiner Frauenärztin anrufen. Bin halt einfach so nervös und ängstlich! #zitter

LG 82jelly

Beitrag von collin1 13.02.11 - 19:57 Uhr

würde ich an deiner stelle auch machen und gleich fragen wegen hormontest und ne untersuchung

Beitrag von shiningstar 13.02.11 - 19:52 Uhr

Mit welchem Urin machst Du die Ovu's?!
Morgens - Mittags - Abends?!

Finde Dein ZB generell sehr unruhig, misst Du immer gleich lang usw.?!

Beitrag von 82jelly 13.02.11 - 20:00 Uhr

Ich mach sie nachmittags. Und ich benutze AIDE-Ovus, die eigentlich immer gepasst haben.

Das ist leider so unruhig weil mich mein Sohn, das ein oder andere Mal weckt. Er it 17. Monate alt und momentan etwas erkältet.
Ich messe immer nach dem Aufwachen, liegend im Bett mit dem Cyclotest 2 plus. Früher waren meine ZBs ruhiger.

Beitrag von majleen 13.02.11 - 19:54 Uhr

Wann hat dein Persona den ES angezeigt?
Misst du immer kurz nach dem Aufwachen vor dem Aufwachen 3-5 Minuten im Bett?

Beitrag von 82jelly 13.02.11 - 20:02 Uhr

Der Persona hat leider einen 27 Tage Zyklus als Referenz, da das erst der zweite Zyklus mit Persona ist. Und somit war die Testphase vorbei bevor überhaupt der vermeintliche ES war.
Habe heute mit einem Persona-Stäbchen getestet und das war auch fett positiv!