Gestern wäre ET meines Sternchens und mein NMT gewesen... (silipoo)

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von nonn 13.02.11 - 20:35 Uhr

Halli Hallo ihr Lieben,

im Sommer & Herbst war ich hier noch sehr sehr oft, habe aber etwas Abstand gebraucht.

Nun möchte ich euch Neuigkeiten berichten:

ich habe gestern in meinen Mutterpass meines Sternchens #stern#kerze geschaut: ET wäre der 12.12.2011 gewesen...

und gestern war auch mein NMT - ZT 29

Ich habe Donnerstag und heute GAAAAANZ leicht positiv getestet und war auch Donnerstag in der Kiwu zum BT - HCG war niedrig mit 27. Ich soll am 22.02. wiederkommen, war geschätzt ES 12/13 #zitter

Ich bin soo aufgeregt! Sooo nervööös, ich trau mich nicht mich irgendwie zu freuen und versuche so zu tun als wäre nichts... trotzdem gerate ich leicht in Panik, male mir aus was alles nicht stimmen könnte (Test wurde nicht wirklich stärker, Brustspannen war heute morgen mal weg... usw)

Hoffentlich steigen die Werte ordentlich an, hoffentlich ist dieses Mal alles gut.... mein Sternchen habe ich bei 9+3 verloren, bzw habe ich da erfahren dass das Herzlein nimmer schlägt... #schmoll

Ich hoffeeeeeeeeeeeeee das ist ein suuper gutes Zeichen mit dem ET und dem gleichzeitigen NMT (und kein schlechtes für eine Wiederholung.....)

#zitter

Bitteee drückt mir die Daumen, ich hab Angst!

Wünsche allen hier alles erdenklich Liebe, viel Kraft und alles Gute!!!
Mögen unsere Wünsche und Träume in Erfüllung gehen #klee#herzlich

Beitrag von raevunge 13.02.11 - 20:43 Uhr

Ich drücke dir ganz fest die Daumen #liebdrueck

Kann deine Angst total verstehen - ich hatte grad heut vor einer Woche meine AS und bin natürlich von einer erneuten Schwangerschaft noch meilenweit entfernt, aber Angst habe ich trotzdem jetzt schon, obwohl der Wunsch nach einem zweiten Kind nach wie vor groß ist #zitter#zitter

Ich wünsch dir von ganzem Herzen, dass alles gut geht und du dann bald ein gesundes Baby in den Armen halten wirst :-D

GLG

raevunge mit Sohn (2) und #stern im Herzen

Beitrag von karim124 13.02.11 - 20:55 Uhr

Dann geht es dir ja fast wie mir. Ist schon komisch, wie das so aufeinander fällt.

Mein Beitrag steht direkt über deinem. Habe mein Sternchen bei 8+2 verloren. Und mein ET wäre der 2.2.2011 gewesen.

Ich wünsche dir alles Gute.

LG Britta