Mein Zyklusblatt...eure Meinung bitte...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 21:41 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932232/564520

Was sagt ihr dazu?
Hab immerzu ein zwickern und zwackern im unterleib... oh und mädels wenn ich treppen geh tut mir mein busen weh... #hicks

was soll ich denn davon halten? PMS?

Freu mich auf eure Antworten!!!!
#herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von miawunderbar 13.02.11 - 21:47 Uhr

PMS oder SS... Kann beides sein! :-) Ich hoffe, Du hast einen Aufzug in der Nähe! ;-)
Mir geht es gerade ähnlich in Sachen "Zwicken und Zwacken", tippe aber PMS:

Hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945166/568343

Wir sind ja ziemlich gleich auf!

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 21:51 Uhr

dann hoff ich mal auf ss... #schein
also dass mit meinem busen ist echt schlimm...muss ihn schon festhalten #schwitz

wie hältst du die warterei aus?

Beitrag von miawunderbar 13.02.11 - 21:55 Uhr

... Versuche ruhig zu bleiben, weil ich mir irgendwie einfach nicht vorstellen kann, dass es geklappt haben könnte. Habe hier ein spannendes Buch und auch einiges an Arbeit... :-) Und ich denk mir, wenn alles gut bis dahin ist, dann wird das ein spannender nächster Sonntag mit meinem Schatz, um den Test zu machen.

Und die ganze nächste Woche habe ich Abends Verabredungen mit meinen Freundinnen zum Sport, Fernsehabend und so. Ich denk, dann wird die Zeit schon vergehen... Irgendwie... :-)

Und Du? Wie gehst Du mit der Warterei um?

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 21:59 Uhr

ähnlich wie du...aber mein mann hat die nächste woche nachtschicht und daher bin ich dann abends immer alleine und verfalle dem grübeln...tagsüber gehts ja ...ablenkung durch arbeiten und so!
ach ich glaub es ist einfach die angst vor einer enttäuschung die mich so nervös und hibbelig macht!

Beitrag von miawunderbar 13.02.11 - 22:05 Uhr

Angst vor einer Enttäuschung ist eine schlimme Angst! Ich kann das verstehen! Ich habe das auch! Fühl Dich ge#liebdrueck!

Aber umso wichtiger ist es, sich nicht zu viel zu erhoffen und sich eher einzureden, dass es nichts geworden ist bzw. die Wahrscheinlichkeit nur bei max. 30 % liegt, dass es geklappt hat. Und das ist nicht viel!

Denn wenn man jeden ZK diese Enttäuschung erlebt, macht man sich das Leben unnötig schwer... Also, versuch dem ganzen optimistisch entgegenzusehen und hab Spaß am Kinderkriegen! :-)

(Ich hoffe, dass ich in einem halben Jahr immer noch so optimistisch bin ;-))

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 22:09 Uhr

wir warten halt schon ganz schön lange auf unseren nachwuchs... 23 ÜZ sind ne lange zeit und langsam weiß ich echt nicht mehr wie ichs mir noch schön reden soll....aber ich bin immer froh, das ich nicht alleine bin. dank so lieben mädels wie dir!

Drück dir ganz fest die däumchen.

Beitrag von miawunderbar 13.02.11 - 22:11 Uhr

Drück Dir auch ganz fest die #pro#pro!!!! Dank Dir für die lieben Worte! :-)

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 22:13 Uhr

mach ich gern! #liebdrueck

Beitrag von ohneplan 13.02.11 - 21:54 Uhr

na das sieht doch gut aus :) drück dir die daumen :) mein blatt mit ss ist in der vk :) lg

Beitrag von nicola-1987 13.02.11 - 22:01 Uhr

hoffe ich erlebe das auch ganz bald... dass das ss-urbini auf meinem ZV aufblinkert und nicht wieder die tempi fällt!