Mönchspfeffer noch nötig?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von infostud 14.02.11 - 03:37 Uhr

Gute Nacht meine lieben,

bin jetzt in der 5. SSW. Muss ich eigentlich Mönchspfeffer noch einnehmen? Weiß das jemand von euch?

lg

Beitrag von gloeckchenschaf86 14.02.11 - 04:27 Uhr

Hallo infostud,


ich höre das wort mönchspfeffer zum ersten mall und musste erstmal danach googlen!

Bei wikipedia steht:"Junge Mädchen, schwangere und stillende Frauen sollten keinen Mönchspfefferextrakt einnehmen."

Das ist jetzt leider das einzige was ich dir zu deiner frage sagen kann, da ich wie gesagt noch nie etwas davon gehört habe!

Ich hoffe ich konnte dir trotzdem ein wenig helfen!

Lg und noch eine schöne nacht!

Beitrag von kika1973 14.02.11 - 05:11 Uhr

hallo

Ich hatte es auch genommen, aber als ich den positiven SS-Test in der Hand hielt, habe ich sofort damit aufgehört.

LG

Beitrag von schneckli83 14.02.11 - 07:22 Uhr

Guten Morgen,

ich habe das vor der SS auch genommen, aber nun setze das bitte direkt ab, steht aber doch auch so in der Packungsbeilage!!!

LG