abstimmung......

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit der frohen Erwartung auf das Baby - und es ist auch die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mamimona 14.02.11 - 09:00 Uhr

habe 3 namen:
über den 1. gibts geteilte meinung

1.lenny (ich weiss,sagen viele wenn er erwachsen ist,haben alle bei meinem onkel vor 35 jahren auch gesagt,heute ist er ein sebstverständlicher erwachsener ronny.und wir kommen aus Baden-württemberg.

2.simon

3.matteo


was meint ihr???
grüsse
ramomna

Beitrag von mamimona 14.02.11 - 09:02 Uhr

matti hatte ich auch noch

Beitrag von zaubertroll1972 14.02.11 - 09:56 Uhr

Witzig!!Sehe in Deiner VK gerade daß Dein anderes Kind Noha heißt. Mein Sohn heißt Lenny Noah #sonne .
Matti finde ich nicht sooo toll. Mathis würde mir besser gefallen.

Beitrag von majleen 14.02.11 - 09:05 Uhr

Ich bin für Matti #pro
( Mateo finde ich sehr schön, aber zu Huber, Meier, Schmitt finde ich ihn nicht so toll)

Beitrag von mamimona 14.02.11 - 09:06 Uhr

wir haben keinen deutschen namen.

Beitrag von majleen 14.02.11 - 09:11 Uhr

Dann Mateo ;-)

Beitrag von lana82 14.02.11 - 09:06 Uhr

Simon!!!!
(so heißt meiner)...find ich schön...Jona heißt mein jüngere Sohn...(vieleicht auch was für euch)

Matteo ist zwar auch schön...aber klingt doch bissl südläöndisch und wenn ihr den passenden Nachnamen dann ja, ansonsten liebert nicht..

LG Lana

Beitrag von lana82 14.02.11 - 09:09 Uhr

sorry, mit kind auf m arm schreibt sich schlecht, entschuldige bitte die rechtschreibung...

Beitrag von mamimona 14.02.11 - 09:12 Uhr

kenn ich#baby

Beitrag von gaud33 14.02.11 - 09:12 Uhr

#pro Matti oder Matheo

LG Gaud

Beitrag von lachris 14.02.11 - 09:26 Uhr

Eindeutig Simon.

VG lachris

Beitrag von mamafant 14.02.11 - 09:30 Uhr

Hallo,

Lenny - den mag ich einfach nicht, ist für mich ne unschöne Abkürzung von Lennard/Leonard

Matteo klingt auch nicht so dolle, Matthi(s) mag ich da schon viel lieber

Simon #pro find ich von deiner Auswahl am schönsten, so heißt heute auch kaum noch ein kleines Kind

LG

Beitrag von zaubertroll1972 14.02.11 - 09:45 Uhr

Hallo,

ich habe selber einen Lenny und finde den Namen immer noch supi!
Ich mag auch andere Namen sehr aber Simon und Matteo finde ich gar nicht schön!

LG Z.

Beitrag von mamimona 14.02.11 - 10:03 Uhr

danke euch

Beitrag von frau_e_aus_b 14.02.11 - 10:35 Uhr

Simon #pro

Matteo und Matti find ich ok, aber nicht überwältigend.

Lenny ist für mich ne Abkürzung

LG
Steffi

Beitrag von rennmausi 14.02.11 - 10:38 Uhr

Simon #pro
Matteo find ich auch ok
Lenny mag ich gar nicht

Beitrag von haseundmaus 14.02.11 - 12:46 Uhr

Hallo!

Ich find Simon am besten!

Matteo ist ok. Lenny find ich aus dem von dir schon genannten Grund nicht gut. Man kann Lenny als Spitznamen verwenden, ja, aber ich find das ist kein richtiger Name.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von deianera 14.02.11 - 14:07 Uhr

Ich finde Lenny schön...

Unser Sohn heißt Lenndrick und ab und an wird er auch Lenny genannt, besonders von meiner Großtante, die hat es nicht so mit dem Namen :-D

Beitrag von winterengel 14.02.11 - 14:18 Uhr

Hallo Ramona #winke !

1. Lenny

2. Simon

3. Matteo

Liebe Grüße, Malin #blume

Beitrag von 123ladylike 14.02.11 - 14:31 Uhr

ich finde Marten ganz toll!

Beitrag von russianblue83 14.02.11 - 20:31 Uhr

mir gefällt leider keiner so wirklich. wenn dann lenny!