Gendermaker, Junge oder Mädchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kitty307 14.02.11 - 09:30 Uhr

Huhu!
Wer hat schon mal den Gendermaker-Urintest gemacht und es hat gestimmt?
Diesen hier meine ich:
http://gendermaker.com/

Liebe Grüße

Kitty

Beitrag von sephora 14.02.11 - 09:31 Uhr

Spar dir das Geld! Das ist Schwachsinn!

Beitrag von kirsch-mieze87 14.02.11 - 09:33 Uhr

Gibts immernoch Leute, die darauf reinfallen?? ;D

Beitrag von xyzannika 14.02.11 - 09:36 Uhr

Also ich gedulde mich da lieber bis zur Feindiagnostik (diesen Mittwoch). Denke auch, das ist rausgeschmissenes Geld.

Beitrag von kaetzchen79 14.02.11 - 09:41 Uhr

sorry....

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von bettylein83 14.02.11 - 09:53 Uhr

ja ich war so eine dumme :)

ich weiß dass alle so schlecht darüber denken aber bei meiner ersten ss konnte ich die zeit nicht abwarten...

bei mir hat es gestimmt... junge wurde angezeigt und dann in der 17. ssw bestätigt.

lg betty

Beitrag von n.. 14.02.11 - 10:50 Uhr

Hi.

Ich finde auch dass es eigentlich rausgeschmissenes Geld ist aber meiner ersten Ss war meine Neugier grösser.
Testergebnis war ein Junge in der 12 SSW und in der 16 Woche hat der Arzt mir das Resultat bestätigt.
Würde es aber jetzt nicht mehr kaufen.

LG Nancy