Wann habt ihr spätestens + getestet?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von milkyw 14.02.11 - 09:56 Uhr

Hallo,

meine Frage steht schon oben. Aber ab wann war es aussagekräftig?
Bin heute ES+12 und es ist wirklich nur ein Hauch von Strich. Habe da ein paar Bedenken weil ich schon ein paar FGs hinter mir habe...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/625550/565645

Lg milkyw

Beitrag von 20carinchen04 14.02.11 - 09:58 Uhr

Deine Tempi sieht gut aus.

Ich würd nie vor NMT testen. Bei meinem Sohn zeigte der blaue Pregnafix gleich fett positiv an. Da war ich NMT+5 und habe mittags getestet.

LG

Beitrag von milkyw 14.02.11 - 10:00 Uhr

Ich wollte ja auch nicht vor NMT testen aber ich habe 0 Durchhaltevermögen #schein#hicks

Lg

Beitrag von bjerla 14.02.11 - 09:59 Uhr

Beim ersten Kind habe ich bei ES+15 zart pos. getestet mit einem Femtest. Diesmal habe ich dann bei ES+11 mit einem One Step deutlich pos. getestet und ei ES+14 mit einem Presense.

Nun muss nur noch am Freitag beim FA alles ok sein ;-)

LG B. (6.ssw)

Beitrag von hibbelhibbel 14.02.11 - 11:43 Uhr

Hallo milkyw,

deine Kurve sieht gut aus, ich drück´ Dir die Däumchen....#klee

Also ich habe letzte Woche bei NMT+3 getestet. Den Strich konnte ich schin beim hochsaugen sehen und nach max. 30 sek. war der FETT positiv.

Mache lieber nach NMT den Test, denn vorher ist es wirklich nur eine Raterei von Strichen & dies macht einen nur unsicher.

Nochmals viel Glück!
LG