wem sollte ich mehr glauben - ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lilu79 14.02.11 - 11:24 Uhr

HAllo,

schaut euch mal bitte mal mein ZB an...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/930888/564889

Wem sollte ich mehr glauben? Dem Ovu oder der Tempi?

Oder könnte es auch die Kampfbiene von Sonntag geschafft haben?

DANKE

LG

Beitrag von bannabi 14.02.11 - 11:25 Uhr

ist dochr ichtig eingezeichnet =)

dein ES ist doch etwa 12 -36 stunden später nachdem der ovus pos. war,wenn mich nichts täuscht

also stimmt der shcon so wie er eingezeichnet ist =)

Beitrag von bacon86 14.02.11 - 11:34 Uhr

Stimmt doch alles. Wenn der Ovu am Dienstag positiv war, war wahrscheinlich der Eisprung am Mittwoch.

Beitrag von 20carinchen04 14.02.11 - 11:37 Uhr

Hallo

Es kann aber auch sein, dass dein Körper auf Zeitunterschiede stark reagiert.

Man sollte ab 1 Stunde Messverschiebung die Tempi um 0,1° senken (bei späterer Messung) bzw. steigen (bei früherer Messung).

LG