Mein Chef sagt ich bin schon dicker geworden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von kerstin0409 14.02.11 - 11:58 Uhr

Huhu und Mahlzeit #mampf

Mein Chef meinte grad so eben, wieviel ich denn schon zugenommen hab #schock

Ich dann so, noch gar nix, hatte auch in den ersten Wochen sehr mit Übelkeit etc. zum kämpfen.
Bin ja übermorgen auch erst 14.ssw, mal 1kg mehr auf der waage, am nächsten tag wieder weg.

Hat mich grad etwas schockiert, aber eh lustig #rofl Männer halt.
Dann meinte er noch so, naja, mehr wie 6-7 kg dürfte ich eh nicht zunehmen, weil das wär sonst eh nicht normal #schock

Ich dann so, ähm, 10-15 kg sind meiner meinung nach in ordnung und er dann so, ja aber seine frau hat bei allen drei SS nie mehr als 7 kg zugenommen :-[

naja, was solls :-p

#winke

Beitrag von ladyphoenix 14.02.11 - 12:00 Uhr

Dein Chef ist ein Blödmann #huepf

Beitrag von kerstin0409 14.02.11 - 12:01 Uhr

#rofl seh ich auch so!

Beitrag von sephora 14.02.11 - 12:02 Uhr

Was ist das denn für einer? Mann mann, das hätt mich ja mal richtig aufgeregt. Woher nimmt er sich denn das Recht über deine Kilos zu urteilen?
pfff..männer halt! Echt..

Mein Chef hat mir damals auch vor allen Gästen aufs Brot geschmiert, dass ich ja so riesen Brüste bekommen hätte. Und dass es ja nicht zu übersehen ist, dass ich zugenommen hätte. Er hätte sich schon überlegt, woran es liegen würde, dass ich plötzlich so rundlich aussehe und ich sollte es doch mal wieder mit Sport versuchen.
Ich war erschüttert.

Beitrag von ladyphoenix 14.02.11 - 12:05 Uhr

dagegen wäre ich vorgegangen, das hätt ich mir auf keinen Fall gefallen lassen, sowas fällt ebenfalls unter sexueller Belästigung. Er hat sich nicht über deine Brüste zu äußern, schon gar nicht im Beisein von Gästen/Kunden!!!

Beitrag von sephora 14.02.11 - 12:08 Uhr

Ja, danach hatte ich auch nicht mehr viel Lust dort weiterzuarbeiten... das Ganze ging sogar auf die Spitze! Nachdem ich dann eröffnet habe schwanger zu sein, wurde ich wie Dreck behandelt. Dann habe ich gekündigt.

Es gibt immer solche Idioten! Leider..die Männer haben ja keine Ahnung! ich kenne keine Frau in meinem näheren Freundeskreis die nur 6 Kilo zugenommen hat!
Klar, das gibts..ach, man sollte einfach weghören. Leider nicht so einfach in Verbindung mit SS Hormonen:-)

Beitrag von ladyphoenix 14.02.11 - 12:46 Uhr

nö manchmal sollte man eben nicht weghören sondern Konsequenzen ziehen...Ich hätte ihn entweder angezeigt oder zumindest an nächst höherer Stelle angeschissen, beim Betriebsrat oder so...

Beitrag von sephora 14.02.11 - 12:52 Uhr

Ja, aber was hätt ich davon gehabt? Nur noch mehr Stress. Dann kann ich ihm zwar eins auswischen, aber sein Charakter wird sich ja dann auch nicht ändern.
Bin da leider nicht so der Kämpfer..

Beitrag von garuda86 14.02.11 - 12:03 Uhr

Haha! Männer!!!
Der kennt sich ja prima aus #rofl

Beitrag von duenkischott 14.02.11 - 12:06 Uhr

Da kann man ja nur froh sein, dass es nicht der eigene Mann ist!
Arme Frau von dem, die sich das Gelaber anhören musste....
So eine Dösbacke!

LG
Dünki #mampf

Beitrag von tanteelli 14.02.11 - 12:23 Uhr

Ja, kenne ich...

Mein Chef ist auch nicht gerade die Charmantheit in Person.

Er kam letztens rein, fragte wie´s mir geht und "alles ok mit der Wampe?". Der konnte froh sein, dass ich da gerade wirklich gute Laune hatte und es nicht in den falschen Hals bekommen habe, denn eigentlich (denn so ist er) wollte er nur waaahnssinnig witzig sein. #augen

LG

Beitrag von kitti27 14.02.11 - 15:04 Uhr

Ojeee, was das denn fürn Kautz? Musste seine Frau Diät halten in den SS???? Ich bin Ende 17. SSW und habe schon 7 kg mehr!!! Na und? Dann seh ich halt mal 1 Jahr lang nicht so prickelnd aus! Lohnt sich doch!!!!!

Lg
Kitti

Beitrag von kristin2010 14.02.11 - 15:08 Uhr

Oh Mann so ein Arsch!

Meine Chefin!! meinte letzten ja man du hast ja auch ganz schön an Oberweite zugelegt. Ich so ja. Sie dann na dann siehst du endlich einmal gut aus #schock

Ich war so baff ehrlich!

Und noch dazu sagt das sie die 25kg in ihrer SS zugenommen hat also wirklich...