OVUS in VK *hilfe*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sinalein1988 14.02.11 - 12:12 Uhr

HuHu ich habe eigentlich die hoffnung diesen zyklus schon aufgegeben mit den ovus und habe heute morgen einen gemacht der meiner meinung nach deutlich positiv ist?? ist der obere von den ovus !und der untre ist von eben noch nass....was meint ihr?

ZB in VK habe meine balken schon bekommen aber nur weil ich von ZT5-8 "gefälschte" tempi eingetragen habe! habe erst ab dem 9.zt gemessen ....

dankeeeee

Beitrag von susi7777 14.02.11 - 12:14 Uhr

hmm... ich glaub die sind beide nicht positiv, die lh linie sieht doch bißchen schwächer aus, kann auch sein das ich mich täusche aber vielleicht ist er morgen richtig positiv :)

Beitrag von kampfpingu87 14.02.11 - 12:21 Uhr

Naja, die Linien müssen ja mind. gleich dick sein und ich finde beim oberen ist die eine Linie noch schwächer.
Also MEINE Meinung, bin auch kein Profi! Aber ich würde den nicht als positiv ansehen!

Beitrag von diana1101 14.02.11 - 12:39 Uhr

Hi,

der untere Ovu ist eindeutig negativ.

Und der obere auch - obwohl da nicht mehr viel fehlt.. aber pos. ist er nicht.

Die beiden Linien MÜSSEN gleichstark sein.. oder die Testlinie (erste Linie) stärker wie die Kontrolllinie.. und das ist sie - so wie man es sehen kann - nicht.

Aber dies ist meine Meinung...

LG Diana