einige fragen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von opelmaus 14.02.11 - 12:29 Uhr

hallo zusammen

habe mal paar fragen

wie lange hattet ihr eure kinder in der tragetasche und was habt ihr danach genommen?

was haben eure kinder 10 monate bei so einem wetter an?

lg melanie

Beitrag von omnes 14.02.11 - 12:43 Uhr

hallo melanie,

ich habe meine kleine (18 Monate) wenn nötig immer noch im tragetuch und sie findet es toll.

bei so einem wetter ist das zwiebelschalenprinzip das beste - lieber etwas zu warm als zu kalt. wenn du dir unsicher bist, zieh deinem kind eine dicke jacke an und nimm vorsichtshalber noch eine dünnere mit. meine hat derzeit einen langen body, langen pulli, strumpfhosen, latzhosen und eine dicke jacke und mütze an ggf. noch einen schal und natürlich noch winterschuhe.

lg omnes

Beitrag von eve1581 14.02.11 - 14:02 Uhr

Hallo Melanie,

Also mein Kleiner wird nächste Woche 11 Monate. Er liegt schon seit September nicht mehr in der Tragetasche im Kiwa (ich denk mal du meinst diese Tragetasche!?). Hab ihn anfangs einfach so festgeschnallt und im Fußsack gings immer super. Inzwischen sitzt er auch nur noch im Kiwa. Mit nem dicken Winterfußsack.
Was das anziehen angeht, das hängt von den Temperaturen ab. Jetzt wo es so mild ist hat er ne dicke Jacke, Pulli, LA-Body, Strumpfhose, Hose und ABS-Socken oder Mokkasins an. Wenns kälter ist: Schneeoverall.

Hoffe konnte dir helfen!?

LG Eve

Beitrag von opelmaus 14.02.11 - 14:17 Uhr

ich habe so eine tragetasche im kinderwagen die dazu gehört da habe ich eine dünne decke drinnen liegen und dann denn kleinen mit 10monate also wenn er mit den füssen ganz nach unten ist dann ist nicht mehr viel platz nach oben wo sein kopf ist.
meiner kann ja noch nicht sitzen.
welcher ffusssack ist denn am besten und wie weit muss ich oder sollte ich die rücken lehne für den kleinen machen?

dann ist gut meiner hat auch noch so ein flecce schnee overall an dachte das wäre schon zu warm.

Beitrag von eve1581 14.02.11 - 20:47 Uhr

Also du kannst ihn ja in der Liegeposition lassen. Ich hab meinen Wurm auch anfangs immer im liegen angeschnallt. Allerding wollte er sich immer drehen und ich hab angefangen die Rückenlehne in eine halbe Sitz/Liegeposition gestellt. Ich denk halt im Hochstuhl sitzt er ja auch schon (meiner setzt sich auch immernoch nicht allein hin).
Was den Fußsack angeht: Es gibt Winter und Sommerfußsäcke. Ich hab bei Babymarkt.de mal einen Fleecefußsack gekauft. Hat so etwa 18 € gekostet und reicht aus. Es gibt sicher bessere und teurere Modelle aber ich fands nicht nötig. Einfach mal im Babymarkt oder im Internet gucken...