Wann würdet ihr testen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bitci 14.02.11 - 12:36 Uhr

Hallo ihr süßen,

erstmal alles liebe zum valentinstag.

Habe am Freitag gegen mittag mit nem 25er negativ getestet.
Meine letzte Mens war am 12.01., mein längster zyklus war 33 Tage.
Würdet ihr nochmal testen? Wenn ja, wann?
Oder einfach abwarten?

Danke
Cindy

Beitrag von hibbelmausi10 14.02.11 - 12:56 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich müsste auch morgen oder übermorgen meine mens (hoffentlich nicht) bekommen.
Inzwischen bin ich auch super hibbelig. Eigentlich hatte ich heute schon vor zu testen, an valentinstag ein pos. sst in der hand zu halten...das kann ja nur ein kind der liebe werden #verliebt
Habe auch seit es+5 ul schmerzen und zwischendurch ist mir ganz schön übel. Und komischerweise auch sehr gereizt.
Da ich aber, wie du sandra, erst letzten monat die pille abgesetzt habe, schiebe ich das alles auf die hormonveränderung, aber wer weiß, der 1. monat nach absetzen der pille ist ja bekanntlich der fruchtbarste ;-)
Ich denke ich werde morgen früh testen!

Ich drücke euch die däumchen!!! #klee

Liebe Grüße und einen schönen Valentistag #herzlich

Beitrag von bitci 14.02.11 - 13:00 Uhr

Sorry, ich denke, du wolltest nicht mir antworten.

LG

Beitrag von hibbelmausi10 14.02.11 - 13:02 Uhr

Hallo Cindy, sorry ich haben meinen text aus versehen in deinen beitrag gesetzt, zu spät gemerkt, sorry #hicks

Hast du denn ein ZB? Wann war denn dein ES?

Liebe Grüße und auch dir einen schönen Valentinstag! #herzlich

Beitrag von bitci 14.02.11 - 13:08 Uhr

Kein Problem.

ZB ist in VK, führe ich aber nicht.
Ist mir zu "stressig"

Glaub am 31.01. oder 01.02. ES gehabt zu haben.
Aber sicher bin ich mir nicht.

LG
Cindy

Beitrag von hibbelmausi10 14.02.11 - 13:30 Uhr

Dann teste doch einfach morgen früh nochmal, normalerweise wäre dann heute dein NMT.
Ich teste auch morgen :)

Beitrag von pfutschl 14.02.11 - 13:04 Uhr

Hallo cindy!


ich würd einfach mit nem Clearblue digi testen... da gibts den frühtest. der hat bei mir schon 9 tage nach ES positiv angeschlagen...

viel erfolg!!!!#klee

Beitrag von rosa81lie 14.02.11 - 17:03 Uhr

ich würde noch ein zwei tage warten und dann mit nem 10er testen...

drück dir die daumen:-)