Internetzeiten f. Laptop begrenzen - geht das??

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von ja-wer-schon 14.02.11 - 12:58 Uhr

Hallo,
kann mir vielleicht jemand weiterhelfen:
Ich möchte gerne die Internetzugangszeiten für den Laptop meines Sohnes begrenzen (er sitzt mir einfach zu viel davor). Ist das möglich?
Wir haben einen PC mit Betriebsprogramm Windows XP und einen Router von T-COM "Speedport W701V".
Freu mich auf eure Antworten (bitte möglichst "Idiotensicher" beschreiben)

DANKE!
#winke
LG
C.

Beitrag von goldtaube 14.02.11 - 13:17 Uhr

Der Speedport selber kann es meines Wissens nach nicht. Da müsstest du ihn fritzen (quasi die FritzBox Firmware aufspielen). Macht man da aber einen Fehler, was schnell passieren kann, kann es sein, dass du den ganzen Speedport kaputt machst. Da sollte man sich also mit auskennen.

Wenn du nicht zufällig eine relativ aktuelle und mit einer aktuellen Firmware versehenen FritzBox hast, bleibt dir nur die Software-Lösung.
Hier findest du unter anderem einer Liste diverser Kinderschutz-Software:
http://forum.chip.de/rund-um-online/kinderschutz-internet-814066.html

Beitrag von devadder 14.02.11 - 16:13 Uhr

Ist es denn nicht möglich ihm zu sagen, jetzt ist Schluß, ansonsten kommt der Laptop kpl weg?