Soor? Was hilft?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von alex.2101 14.02.11 - 13:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Mein Kleiner (7 Monate) hat glaube ich Soor im Mund (nur dort). Seine Mundschleimhaut ist ganz weiß. Gibt es was aus der Apo, was ich ihm geben kann? Oder muss ich unbedingt zum Arzt? Schmerzen hat er nicht. Muss ich meine Brustwarzen mitbehandeln? Er wird noch voll gestillt.

LG Alex

Beitrag von vivi8 14.02.11 - 13:24 Uhr

http://www.lansinoh.de/BreastfeedingYou.php

ein bisschen nach unten scrollen....

Beitrag von shiela1982 14.02.11 - 13:28 Uhr

hallo,

meine tochter hatte mit 2 monaten soor. und der war aber als dicker belag auf der zunge zu sehen.
wenn du nicht sicher bist musst du schon zum arzt!
man darf nicht einfach irgendwas auf verdacht geben.
ansonsten bekommst du halt so eine tinktur die du auf die zunge aufträgst oder schleimhäute. auch deine brustwarze , sonst besteht die gefahr das ihr euch dauernd gegenseitig ansteckt! bei uns hat es dann ca2 wochen gedauert bis alles weg war!

alles gute

Beitrag von julchen-mama 14.02.11 - 13:48 Uhr

Hallöchen, ich habe mal eine Frage an Dich. Meine Tochter hat seit Wochen auch eine dick weiß belegte Zunge. Die Kinderärtzin meinte aber bei Mundsoor müßten die Wangentaschen auch weiß sein. Hat sie aber nicht. Das käme von der Milch. Was für eine Tinktur war das denn, welche ihr bekommen habt? Für eine Antwort wäre ich dankbar. Liebe Grüße - Grit

Beitrag von muffin357 14.02.11 - 13:42 Uhr

nur verschreibungspflichtige Salben helfen wirklich ... ab zum Doc! -- und das bald, - sowas wird immer schlimmer und breitet sich im ganzen Magen/Darmtrakt bis hin zum Popo aus, wenn man nichts oder nicht schnell genug was macht...

alles gute!
Tanja