*sry* fast farbloser urin

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von itchy2904 14.02.11 - 14:19 Uhr

hallo liebe kugelbäuche..

ich hab heut gesehn das mein urin heut schon 2 mal fast farblos war..
hatte das auch schonmal jemand?
ist das schlimm, iwas mit den werten?
bin die ganze zeit am überlegen mein FA an zu rufen.. #zitter


lg itchy + #ei 17. ssw

Beitrag von seraja 14.02.11 - 14:21 Uhr

hej!

hast du vll viel getrunken?
je mehr man nämlich trinkt, desto heller wird der urin.

lg

Beitrag von mama-von-marie 14.02.11 - 14:21 Uhr

...wenn Du sehr viel trinkst/getrunken hast, ist es normal.

Beitrag von sephora 14.02.11 - 14:21 Uhr

ähm, wieso sollte das schlimm sein?
Im Gegenteil..umso farbloser umso besser sind deine Nieren durchgespült. Schlecht ist eher, wenn er viel riecht und sehr gelblich ist.
also keine sorge!
Normalerweise wird der Urin farblos wenn man viel Wasser getrunken hat.

Beitrag von itchy2904 14.02.11 - 14:25 Uhr

hmm ne nur ne tasse tee bis jetzt..
fahren gleich einkaufen ist nix mehr außer wasser im haus :-p
puh gut danke, dachte das komisch das die werte sichverändert haben könnten oder sowas.. ^^

Beitrag von aubergine 14.02.11 - 14:23 Uhr

gut durchspühlte nieren würd ich sagen....schlimer wäre orange oder so

Beitrag von brine87 14.02.11 - 14:26 Uhr

habe ich auch oft ist nix schlimmes

hast sicher sehr viel gedrunken je mehr man trinkt desto heller wird der urin