Ab wann merkt man Tritte?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laila1984 14.02.11 - 14:44 Uhr

Hi,

bin heute 14+0 und merke von der SS kaum was. habe immer Angst dass etwas nicht stimmt.
Freue mich schon riesig drauf wenn ich das Kleine endlich spüre.
Meine Kollegin ist 4 Wochen weiter als ich und sie spürt ihr Kleines schon ne Weile..

lg

Beitrag von eisblume84 14.02.11 - 14:46 Uhr

Es ist immer unterschiedlich. Einige Frauen sind sehr sensibel und kennen Ihren Körper ziemlich gut und merken es daher schneller. Wenn es Ihr zweites ist, ist es auch normal das sie es eher spürt.

LG

Beitrag von siebi257 14.02.11 - 14:49 Uhr

Hallo,

die ersten Kindesbewegungen habe ich ca. in der 20. ssw gespürt. Fühlte sich an, als wenn man Achterbahn fährt :-) Ich hab am Anfang auch immer gedacht, hoffentlich ist alles i.O. und konnte kaum die Besuche bei meiner Ärztin abwarten. Aber man sollte sich auf jeden Fall nicht verrückt machen ;-) Beim zweiten Kind merkt man es wohl schon eher, so ab der 16./17. ssw...


siebi mit Pia Sophie #verliebt 37.ssw

Beitrag von nsd 14.02.11 - 14:52 Uhr

Hi!
Die ersten leichten Bewegungen habe ich in der 17./18. Woche gespürt. Aber nur wenn ich ganz ruhig gelegen war und in mich hineingefühlt habe. Es hat sich angefühlt, wie wenn du im Schwimmbad unter Wasser deinen Arm bewegst und die Verdrängung des Wassers an deinem Körper spürst. richtige Tritte kommen viel später, wobei es bei mir meist /zumindst gegen Ende mehr ein Drücken gegen die Bauchwand war.

Beitrag von erbse2011 14.02.11 - 14:53 Uhr

ich merke rechts immer wenn der zwerg tritt. ist aber auch meine erste ss und bin schon 19ssw. das erste mal bewegungen in einer art als wenn bläschen platzen hab ich in der 16ssw gemerkt.
aber bei mir kommt es daher weil das kind ziemlich am bauchwand liegt... komisch zu beschreiben :-p
aber die bewegungen kommen noch früh genug :-)

Beitrag von marjatta 14.02.11 - 14:55 Uhr

Ich habe eine Vorderwand-Plazenta, wie in der ersten Schwangerschaft und spüre deshalb auch meine Nr.2 jetzt bei 18+3 immer noch nicht. Habe meinen Großen auch erst in der 20. SSW gespürt. Also haben wir wohl noch etwas Zeit ;-)

Kommt noch und Du wirst Zeiten erleben, wo Du Dir wünschst, es wäre nicht so heftig.

Gruß
marjatta

Beitrag von sofiaentchen 14.02.11 - 14:56 Uhr

Hallo:-)

Also ich bin das erste mal schwanger und habe meine kleine so in der 19ssw gemerkt,dass war dann so ein leichtes stupsen:-)
Seit der 21ssw geht es richtig ab in meinem Bauch,ich glaube Sie will mal Tänzerin werden:-)

Viele grüße Sofia mit Minientchen:-)

Beitrag von zwerg2011 14.02.11 - 15:08 Uhr

Bin jetzt 23. SSW und merke nichts #schmoll

Beitrag von sofiaentchen 14.02.11 - 15:17 Uhr

Wir haben da ein paar kleine Tricks entdeckt:-)
Z.b. lege ich mich Abends ganz ruhig auf den Rücken und lasse meinen Bauch für ein paar Minuten abkühlen und dann lege ich oder mein Mann seine ganz warme Hand drauf und schon bekommen wir was zu merken,sie geht dann nämlich immer zu der warmen Stelle hin:-)
Oder du legst Dich auf die Seite und dann wieder nach kurzer Zeit auf den Rücken,dann gehen die Babys ja mit und meistens merkt man auch was:-)
Du musst eher ganz unten fühlen...
Und dann gibt es noch das mein Mann sich hinter mir setzt und mit seinen Händen meinen Bauch umfässt und leicht drückt und wieder los lässt und dann wieder von vorne drücken,los lassen,ist voll süß,weil Sie dann auch zurück tritt#rofl

Vielleicht klappt es ja mit dem einen oder anderen Trick:-)

Viele grüße Sofia mit Minientchen:-)

Beitrag von sternschnuppe215 14.02.11 - 15:14 Uhr

also zart habe ich so ab der 18. SSW was gefühlt ... aber nur "erahnend" ... erst seit 3 Wochen deute ich es als Tritte...

Du hast noch genügend Zeit ... kannst es noch garnich so merken...

#verliebt