Schwanger mit dem 2. kanns noch immer nicht fassen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von manana85 14.02.11 - 15:15 Uhr

Liebe Mädels,
ab morgen bin ich endlich 12+0, also 13. SSW ;-)
Wir haben schon einen fast 7-Jährigen Sohn, und diese SS war auch sehr genau gewünscht & geplant!
Allerdings kann ich es noch immer nicht ganz fassen!
Das hört sich doof an, wir freuen uns soooo sehr, aber bei meinem Sohn war ich irgendwie "Mehr Feuer & Flamme"
Ich konnte es gar nicht abwarten, shoppen zu gehen & alles zu kaufen!
Diesmal fühle ich mich schon die letzten Wochen kaum schwanger, dem Baby gehts spitze, ich freue mich auch immer, wenn ich den Krümel sehe!
Manchmal denke ich, dass es noch Selbstschutz ist, aber nun, fast im 4. Monat müsste das doch mal aufhören, oder nicht!?!?!
Ich habe immer Angst, falsche Gedanken zu haben, dann rede ich mir ein, ich freue mich gar nicht, was ja nicht der Fall ist!
Puuuhhh ist das alles anstrengend!
Kennen andere 2. Mamis das auch?
Ich dachte immer, die 2. SS geniesst man gaaanz anders & viel intensiver?!?!?
LG Denise mit Bauchtanz-Krümel 11+6 SSW

Beitrag von schorti 14.02.11 - 15:21 Uhr

Hallo

Ich kann dich total gut verstehen. Bin heute bei 13+6 und irgendwie läuft die zweite SS einfach nur so nebenher. Man hat garnicht viel Zeit drüber nachzudenken und wenn dann sind es eher "falsche" Gedanken. Das einzige was ich z.zt habe, ist das ich es kaum abwarten kann das Baby zu spüren und bilde mir ab und an schon kleine Stupser ein.

Lieben Gruß
Schorti mit Amelie an der Hand (*19.10.2008) und Bauchzwerg 14ssw

Beitrag von kitti27 14.02.11 - 15:47 Uhr

Hu hu,

ich habe auch schon nen 5 jährigen, dann 2 FG und jetzt bin ich Ende 17. SSW und alles bestens! Ich geniesse diese SS viel mehr, wahrscheinl. wg der 2 FG die ich vorher hatte! Meine erste SS lief mehr so nebenher! Weil da hatte ich keine Angst, dass was schief gehen könnte!

Lg
Kitti

Beitrag von janni0604 14.02.11 - 15:50 Uhr

Hallo,

ich kann dich gut verstehen. Mein Sohn wird im September 7 Jahre alt und ich bin mit dem 2.Kind in der 8.Woche. Die Schwangerschaft läuft irgendwie nebenher. Ich schaue zwar auch schon nach Babysachen, aber ich habe noch nicht das Bedürfnis etwas zu kaufen. Beim Großen konnte ich es kaum erwarten. Ich freue mich total auf das Baby, aber es dreht sich nicht wie beim ersten Kind alles um die Schwangerschaft und das Baby.

Liebe Grüße
Janni mit #ei 7+6 SSW und dem Großen (9/2004)

Beitrag von manana85 14.02.11 - 16:04 Uhr

Dane für eure Meinungen, dann bin ich beruhigt, dass es anderen mamis auch so geht!
Mal sehen, ob es mit wachsendem Bauch & ersten zu spürenden Bewegungen besser wird :-)
LG